Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Zwei Kandidaten bei Präsidentschaftswahl am 9. Dezember 2020

Findungskommission stellt Wahlvorschlag im Senat der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) vor – Öffentliche Anhörung am 4. November 2020

Nr. 138 • 2. September 2020

Gut drei Monate vor der Präsidentschaftswahl an der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) hat die Findungskommission ihren Wahlvorschlag im Senat vorgestellt und erläutert. Demnach wird der Wahlvorstand neben dem amtierenden JLU-Präsidenten Prof. Dr. Joybrato Mukherjee, der sich erneut zur Wahl stellt, einen weiteren Bewerber zur öffentlichen Anhörung am 4. November 2020 einladen. Es handelt sich um den 62-jährigen Pharmakologen Prof. Dr. Hans-Uwe Simon, bis vor kurzem Dekan der Medizinischen Fakultät der Universität Bern. Neben den beiden Kandidaten gab es keine weiteren Bewerbungen um das Amt.

„Beide Bewerber haben Leitungserfahrung und sind international anerkannte und mehrfach ausgezeichnete Wissenschaftler“, sagte die Vorsitzende der Findungskommission, Prof. Dr. Cora Dietl. Die Kommission besteht aus vier Vertreterinnen und Vertretern von Senat (Prof. Dietl und Dr. Joachim Sann) und Hochschulrat (Karl Starzacher und Dr. Wolfgang Maaß). Die Vorstellung des Wahlvorschlags im Senat fand in nichtöffentlicher Sitzung statt.

Der neue Präsident der JLU soll am 9. Dezember 2020 – gut ein Jahr vor dem Ende der aktuellen Amtszeit – vom Erweiterten Senat gewählt werden. Die nächste sechsjährige Amtszeit beginnt am 16. Dezember 2021.  

Presse, Kommunikation und Marketing • Justus-Liebig-Universität Gießen • Telefon: 0641 99-12041