Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Aufenthaltsqualität auf dem schönsten Platz Gießens erhalten

JLU sieht sich zu verstärktem Einsatz eines Sicherheitsdienstes gezwungen – Platzverweise bei unangemessenem Verhalten

Nr. 144 • 27. Juni 2019

Uni-Platz
Entspannte Atmosphäre am frühen Abend, Probleme zu späterer Stunde: Der Universitätsplatz der JLU. Foto: JLU/Lisa Dittrich

Der Universitätsplatz hat sich für viele junge Gießenerinnen und Gießener und insbesondere für die Studierenden der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) zu einem sehr beliebten Treffpunkt entwickelt. Während sich das Präsidium der JLU tagsüber und am frühen Abend über die entspannte Atmosphäre auf dem Platz freut, zeigen sich aber zu späterer Stunde bis in die Nacht hinein Auswüchse, die so nicht mehr hingenommen werden können. Die berechtigten Beschwerden von Anwohnerinnen und Anwohnern auf Grund von Lärmbelästigungen häufen sich; zudem nehmen in warmen Sommernächten die Verschmutzungen rund um das JLU-Hauptgebäude drastisch zu.
 
Die JLU wird daher in den kommenden Wochen wieder verstärkt einen Sicherheitsdienst auf dem Platz einsetzen. Dieser kann bei Bedarf Platzverweise erteilen. Insbesondere die Musikbeschallung durch mobile Lautsprecher soll im Interesse der Anwohner konsequent unterbunden werden.
 
Um die Aufenthaltsqualität auf dem wohl schönsten Platz Gießens zu erhalten, appelliert das JLU-Präsidium zudem an die Nutzerinnen und Nutzer des Universitätsplatzes, die eigens aufgestellte Toilette zu nutzen und selbstverursachten Müll und Scherben zu entsorgen. Zudem bittet die JLU um einen verantwortungsbewussten Umgang insbesondere mit Alkohol.

 

 

Presse, Kommunikation und Marketing • Justus-Liebig-Universität Gießen • Telefon: 0641 99-12041