Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Impressionen aus Usbekistan

 
Institut für Ressourcenmanagement der Universität machte Exkursion nach Usbekistan – Studierende laden zum Fotoabend ein- Usbekische Snacks

Nr. 157 • 2. Juli 2010

 

Impressionen ihrer Fahrt nach Usbekistan zeigen Studierende der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU). Sie nahmen im März dieses Jahres an einer vom Institut für Ressourcenmanagement durchgeführten Exkursion teil. Neben den wissenschaftlichen Exkursionspunkten zu den Umwelt- und Entwicklungsproblemen des Landes  gab es Gelegenheit, die Kultur und die Menschen Usbekistans kennen zu lernen. Die Reise führte von der Hauptstadt Tashkent entlang der Seidenstraße und ihren berühmten Städten bis an den inzwischen weitgehend ausgetrockneten Aralsee. Der Fotoabend mit eindrucksvollen Motiven und witzigen Schnappschüssen, findet am Donnerstag, 8. Juli 2010 statt. Eine Studierende aus Usbekistan wird ein paar landestypische Snacks zaubern und auch für ausreichend Getränke ist bei diesen Temperaturen gesorgt.

 

  • Weitere Informationen:
www.uni-giessen.de/cms/fbz/fb09/institute/ilr/ilr-frede/view?set_language=de

 

  • Termin:

Donnerstag, 8. Juli 2010, 17.30 Uhr
Ort: IFZ-Foyer, Heinrich-Buff-Ring 26, 35392 Gießen

 

  • Kontakt:

Katrin Schneider
Institut für Landschaftsökologie und Ressourcenmanagement
Heinrich-Buff-Ring 26, 35392 Gießen
Telefon: 0641 99-37394
E-Mail: katrin.schneider@umwelt.uni-giessen.de



Herausgegeben von der Pressestelle der Universität Gießen, Telefon 0641 99-12041



 

 

 

 

 

 

 

 

Samarkand/Usbekistan. Foto: Katrin Schneider