Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Vorweihnachtliche Willkommensveranstaltungen für internationale Gäste

 
Winterlicher Gastwissenschaftlerempfang des Präsidenten sowie DAAD-Empfang für DAAD-Stipendiatinnen und -Stipendiaten an der JLU, der Technischen Hochschule Mittelhessen und der Universität Siegen am 13. Dezember 2012

Nr. 253 • 11. Dezember 2012

Zum ersten vorweihnachtlichen Empfang für internationale Gastwissenschaftlerinnen und Gastwissenschaftler lädt Universitätspräsident Prof. Dr. Joybrato Mukherjee am Donnerstag, 13. Dezember 2012, ab 19.15 Uhr in das Hauptgebäude der Universität (Ludwigstraße 23, 35390 Gießen) ein. Herzlich willkommen sind alle internationalen Gäste, die sich derzeit zu einem Forschungs- oder Besuchsaufenthalt an der Justus-Liebig-Universität (JLU) aufhalten, mit ihren Partnerinnen bzw. Partnern und Kindern, sowie deren hiesige wissenschaftliche Partnerinnen und Partner bzw. Betreuerinnen und Betreuer.

Die Willkommensveranstaltung wird vom 40-köpfigen Chor des Instituts für Musikpädagogik und Musikwissenschaft unter der Leitung von Martin Gärtner begleitet. Außerdem steht ein „get together“ mit Glühwein, alkoholfreiem Punsch, einem Imbiss und Weihnachtsgebäck auf dem Programm.

Auch der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) begrüßt seine ausländischen Stipendiatinnen und Stipendiaten an den wichtigen deutschen Hochschulorten in der Adventszeit. Die Begrüßungs- und Informationsveranstaltung findet am Donnerstag, 13. Dezember 2012, ab 17 Uhr im Georg-Büchner-Saal (Bismarckstraße 37, 35390 Gießen) statt. In diesem Jahr stellt die DAAD-Vertreterin Nicole Berners, Leiterin des Referats Grundsatzfragen, Planung, Koordinierung, die Arbeit des DAAD für die Stipendiatinnen und Stipendiaten vor. Im Zentrum der Veranstaltung stehen Förderprogramme des DAAD, weiterführende Angebote für die Stipendiatinnen und Stipendiaten und der Erfahrungsaustausch auch mit Mitgliedern der gastgebenden Institutionen. Außer dem DAAD stellen sich weitere Personen und Organisationen vor, die den Aufenthalt der Gäste vor allem in Gießen begleiten. Der DAAD pflegt mit dieser Veranstaltung den direkten Kontakt zu seinen Stipendiatinnen und Stipendiaten; auch individuelle Fragen können im Gespräch mit den Vertreterinnen und Vertretern des DAAD und der JLU erörtert werden.

An der JLU gibt es zurzeit 75 ausländische Studierende, Doktorandinnen und Doktoranden sowie Gastwissenschaftlerinnen und Gastwissenschaftler mit einen DAAD-Stipendium. Sie kommen aus 32 Ländern und verteilen sich auf 24 Fächer. Besonders stark vertreten sind Studierende und Promovenden im Bereich der Agrarökonomie, der Agrarwissenschaften, der Ökologie und Umweltwissenschaften sowie der Veterinärmedizin. Die meisten kommen aus der Russischen Föderation und Pakistan, gefolgt von Ägypten, Usbekistan China und Bangladesch. Während des DAAD-Stipendiatenempfangs werden auch 47 DAAD-Stipendiatinnen und Stipendiaten der Universität Siegen und drei Gäste der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) begrüßt.

Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind zum Gastwissenschaftlerempfang des Präsidenten sowie zum DAAD-Stipendiatenempfang herzlich eingeladen.

  • Termin:

Donnerstag, 13. Dezember 2012
17 Uhr Empfang für DAAD-Stipendiatinnen und -stipendiaten
Ort: Georg-Büchner-Saal, Bismarckstraße 37, 35390 Gießen

19.15 Uhr Empfang des Präsidenten für Gastwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler
Ort: JLU-Hauptgebäude, Ludwigstraße 23, 35390 Gießen

  • Kontakt:

Gastwissenschaftlerempfang:
Marko Karo
Kultur- und Veranstaltungsmanagement
Ludwigstraße 23, 35390 Gießen
Telefon: 0641 99-12007

DAAD-Stipendiatenempfang:
Petra Schulze/Jessica Wilzek
Akademisches Auslandsamt
– Abteilung Internationale Studierende –
Goethestraße 58, 35390 Gießen
Telefon: 0641 99-12143 /-12174

Pressestelle der Justus-Liebig-Universität Gießen, Telefon 0641 99-12041