Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Gießener Abendgespräche Kognition und Gehirn

Ein Kolloquium der Abteilung für Allgemeine Psychologie und Kognitionsforschung.
Wann 30.10.2019 um 18:15 bis
12.02.2020 um 20:00
Wo Philosophikum I, Haus F, F005
Termin übernehmen vCal
iCal


Programm des WS 2019/20

30.10.2019
PD Dr. Kai Hamburger
Organisatorisches zur Veranstaltung für Master-Studierende

PD Dr. Kai Hamburger (Gießen)
Gerüche als Landmarken beim Wegfinden

20.11.2019
Dr. Estefania Gazzo 
Alltägliches Denken mit konditionalen Aussagen

27.11.2019
Prof. Dr. Siegfried Sporer (Gießen)
Sozial- und gedächtnispsychologische Aspekte bei der Bewertung von Zeugenaussagen

04.12.2019
Julia Wertheim, M.Sc. (Freiburg)
Neuroscientific Insights Into Human Reasoning

11.12.2019
Benjamin Sklarek, M.Sc. (Gießen)
Logik und Moral des rechtlichen Schließens

22.01.2020
Danielle Pessach, M.Sc. (Freiburg)
TBA

30.01.2020 (Donnerstag!)
Prof. Dr. Dr. Marco Ragni (Freiburg)
Warum es keinen durchschnittlichen Denker gibt:
Kognitive Modelle zur Vorhersage individueller Informationsprozesse

05.02.2020
Linda McCaughey, M.Sc. (Heidelberg)
Wissen wir wie viel genug ist? Informationssuche vor Entscheidungen

12.02.2020
Andreas Reis, M.Sc. (Gießen)
Kollaboratives räumliches Schlussfolgern


Zu einer Auflistung der vergangenen Semester gelangen Sie hier. 

Weitere Informationen über diesen Termin…