Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Lehrveranstaltungsevaluationen planen und nutzen

Wann 08.03.2022 um 10:00 bis
23.06.2022 um 13:00
Wo Justus-Liebig-Universität Gießen (Cisco Webex)
Name
Teilnehmer Alle in der Lehre Tätigen
Termin übernehmen vCal
iCal

Lehrveranstaltungsevaluationen werden häufig als notwendiges Übel wahrgenommen.
Ihr Nutzen im Vergleich zum zeitlichen Aufwand wird dabei häufig als gering eingeschätzt.
In dieser Veranstaltung lernen Sie die wichtigsten Arten der Lehrveranstaltungsevaluation kennen und erhalten Anregungen dazu, wie Sie von einer Evaluation Ihrer Veranstaltung profitieren können. Bisherige Evaluationserfahrungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer dienen als Ausgangspunkt, um für eine konkrete eigene Lehrveranstaltung im Sommersemester 2022 ein zielorientiertes Evaluationskonzept zu entwickeln.
Dieses individuelle Evaluationskonzept wird anschließend in dieser Lehrveranstaltung erprobt.

Am zweiten Workshoptermin reflektieren die Teilnehmenden auf Basis der Evaluationsergebnisse sowohl ihr individuelles Evaluationskonzept als auch die Konzeption der evaluierten Lehrveranstaltung.
Diese Reflexion wird in konkrete Handlungsanlässe für eine erneute Durchführung der Veranstaltung überführt.


Referent/in

Dr. des. Katja Politt, Mitarbeiterin im Deutschen Seminar, Abt. Germanistische und Angewandte Linguistik der Leibniz Universität Hannover,

 

Arbeitseinheiten

6 AE


Termine

Di. 08.03.2022: 10.00 bis 13.00 Uhr
Do. 23.06.2022: 10.00 bis 13.00 Uhr


Hinweis

Sofern Sie bereits eine Lehrveranstaltungsevaluation durchgeführt haben, bringen Sie bitte die Ergebnisse dieser Evaluation mit.
Sie benötigen diese, um darauf aufbauend ein eigenes Evaluationskonzept zu entwickeln.
Idealerweise bezieht sich dieses Evaluationskonzept auf eine oder mehrere konkrete Lehrveranstaltungen, die Sie im Sommersemester 2022 anbieten werden.

Weitere Informationen über diesen Termin…