Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Bewerbungsfrist für die GGS-Schreibwerkstatt Exposé/Projektskizze: Forschungsvorhaben überzeugend darstellen

Für promotionsinteressierte Studierende, Promovierende + Postdocs
Wann 29.02.2020
Wo GGS
Name
Kontakttelefon 0641-99 21370
Teilnehmer promotionsinteressierte Studierende, Promovierende und Postdocs
Termin übernehmen vCal
iCal

Bewerben Sie sich jetzt bis zum 29.02.2020 für die GGS-Schreibwerkstatt Exposé/Projektskizze: Forschungsvorhaben überzeugend formulieren!

 

typewriter

Wer ein Exposé bzw. eine Projektskizze schreibt, steht vor der schwierigen Aufgabe, eine inhaltlich präzise und überzeugende Vorausschau auf das geplante Forschungsvorhaben zu formulieren – und das zu einem Zeitpunkt, zu dem noch viele inhaltliche Fragen offen sind. In der Schreibwerkstatt „Exposé/Projektskizze“: Forschungsvorhaben überzeugend darstellen des GGS lernen Sie Prozeduren kennen, mit denen Sie diesen Balanceakt meistern – und dabei gedankliche, sprachliche, organisatorische und auch emotionale Barrieren überwinden können.

 

Beginn des 6-monatigen Programms ist am 24. April 2020.

Mehr Informationen zu den Inhalten, Zielen, Terminen und dem Bewerbungsablauf finden Sie unter https://www.uni-giessen.de/fbz/zentren/ggs/veranstaltungen/programme/schreibwerkstatt