Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

2nd open stage / jam session for electronic dance music producers | performers | artists | ...

Die "open stage for edm" ist eine Plattform für MusikerInnen, ProduzentInnen und Interessierte sämtlicher Spielarten tanzbarer elektronischer Musik, die ebenso dem Erfahrungsaustausch wie dem gemeinsamen ungezwungenen Jammen dient.
Wann 21.04.2017
von 19:00 bis 23:00
Wo Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik, Karl-Glöckner-Str. 21 D, 35394 Gießen, Haus D, Raum 07
Name
Teilnehmer Anyone interested in handmade electronic dance music.
Termin übernehmen vCal
iCal

Die open stage for edm | … geht in die zweite Runde.


Auch dieses Mal soll wieder nach Herzenslust soundgeschraubt, mit dem eigenen Equipment geposed, hemmungslos stage-ge-acted, rumgegeekt und selbstverständlich auch wieder nach allen Regeln der Kunst (und darüber hinaus) miteinander gejammt werden.

Dabei kommt es - wie schon beim letzten Mal - nicht darauf an, auf welchem "Level" Ihr seid oder was für ein Setup (vollanalog oder digital, bspw. mit Ableton Live; mit DJ-Turntables; mit einem Looper und/oder Stimme / Gitarre / Piano / Percussion / etc.; überhaupt keins) Ihr spielt. Einzige Voraussetzungen sind das Interesse am Zuschauen, Zuhören und natürlich am ungezwungenden, diplomatischen gemeinsamen Spielen."

 

Eine technische Grundversorgung [Strom-/Instrumenten-/Boxenkabel, Monitore, Kopfhörer(-vorverstärker)] steht zur Verfügung; für alles andere gilt: bring your own devices.

Fragen und Anregungen einfach an patrick@avev-music.com

 

 Die open stage for edm | … ist eine Plattform für MusikerInnen, ProduzentInnen und Interessierte sämtlicher Spielarten tanzbarer elektronischer Musik. Ziel ist es, diese Menschen zusammenzubringen und den fruchtbaren Erfahrungsaustausch über den Aufbau von live-setups, Produktionsstrategien, Equipment, Soundästhetik usw. zu ermöglichen … und natürlich miteinander zu jammen.

 

Du bist „einfach nur interessiert“, machst aber selbst keine elektronische Musik und/oder hast keinen Plan, was MIDI-Clock-Sync, 808, grime, VCF oder Deckshark bedeuten soll? Auch dann bist Du hier richtig!

 

 

"People are, thank God, smartening up about who does what – but there’s still button-pushers getting paid half a million. And not to say I’m not a button-pusher. I’m just pushing a lot more buttons.” (- Deadmau5, 2012)

Flyer2ndEDMJAM

Weitere Informationen über diesen Termin…