Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Frisch gegründet – und nun? JLU-Mitarbeiter Marvin Dreesmann (26) berichtet von seinem Gründungsweg

Das Event ist kostenlos und findet digital von 19 bis ca. 20:30 Uhr statt.
Wann 12.05.2021
von 19:00 bis 20:30
Wo Online (Einwahllink nach Anmeldung)
Name
Termin übernehmen vCal
iCal

Freude! Aufregung! Aufbruchsstimmung! Die eigene Firma ist notariell beglaubigt, und damit der entscheidende Schritt zur Gründung gemacht. Doch wie geht es jetzt weiter? Diese Frage stellt sich gerade Marvin Dreesmann (Foto unten), Mitarbeiter des ECM, dem Gründungszentrum der Justus-Liebig-Universität. Der 26-jährige Volkswirt steckt mitten im Aufbau seines Start-ups. Und er lässt Interessierte am Prozess teilhaben beim Gründerstammtisch Gießen am 12. Mai. Die Veranstaltung findet digital statt von 19:00 bis ca. 20:30 Uhr.

Offen berichtet Dreesmann vom anstrengenden, aber auch bereichernden Weg zur Ausgründung. Seit September 2020 ist er, zusammen mit einem Mitgesellschafter, offiziell geschäftsführender Gesellschafter der deltaPD UG in Düsseldorf. Ein Meilenstein in der im Januar 2020 gestarteten Unternehmensreise!

Vor wenigen Tagen feierte das Start-up den Launch des ersten Projekts auf www.marmelin.de. Darüber sind ab sofort der erste Teil der Kinderbuchreihe Marmelin und das dazugehörige Merchandise erhältlich. Die Buchreihe will Kinder im Vorlesealter für gesellschaftspolitische Themen wie Flucht, Pandemie und Verschmutzung der Weltmeere sensibilisieren.

Marvin Dreesmann, Gründer von deltaPDPersonalsuche auf LinkedIn

Im Alleingang konnte dieser weitere wichtige Meilenstein nicht erreicht werden. Für die Weiterentwicklung von Idee, Produkt und Geschäftsmodell fand das Start-up unter anderem einen Mentor. Ebenso investierte das Team viel Zeit in die Suche von engen Dienstleistern, die die Geschichten schreiben, illustrieren, drucken, versenden. Sie sind fündig geworden über Ländergrenzen hinaus – dank persönlicher Kontakte und LinkedIn. Die Zusammenarbeit läuft digital ab. Das ist eine Herausforderung bei der Teambildung, ebenso wie das fehlende Startkapital.

Wie entstehen unter diesen Bedingungen Zusammenhalt, Motivation und ein professionelles Arbeitsumfeld? Wieso fiel die Entscheidung gegen die Zusammenarbeit mit einem Verlag? Was sind die größten kommunikativen Herausforderung in einem internationalen Team?

Antworten liefert der kommende Gründerstammtisch Gießen. Der Gründerstammtisch ist eine Initiative des ECM mit dem Technologie- und Innovationszentrums Gießen, der IHK Gießen-Friedberg, der Wirtschaftsförderungen von Stadt und Landkreis Gießen sowie dem Verein Region Gießener Land. Alle Jungunternehmer:innen, Gründer:innen und Gründungsinteressierte sind herzlich willkommen. Die Veranstaltungsreihe findet mit wechselnden Gästen jeweils am 2. Mittwoch im Monat ab 19 Uhr statt.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist allerdings erforderlich. Bitte eine E-Mail schicken mit dem Betreff "Anmeldung zum Gründerstammtisch Gießen am 12. Mai" an die Organisatorin Sarah Krecker () vom ECM. Interessierte erhalten die Einwahldaten sowie Details zum Ablauf des Abends.