Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Tut!-Tutorium "DJ-ing" zum Ausprobieren

In der pädagogischen Arbeit die Kunst einer DJane/eines DJs einsetzen?
Wann 10.03.2020
von 14:00 bis 16:00
Wo Phil.II, Haus B, Raum 101
Name
Kontakttelefon 0641 / 99 -24 088
Termin übernehmen vCal
iCal

... das wird möglich durch das

Tut!-Tutorium "DJ-ing"

Im Tutorium werden grundlegende DJ-Skills selbst erprobt: Beatmatching, Effekte, Sample, Cuts, Scratching usw. Grundlage wird digitale Musik sein, die über eine Software mit Controllern ("zum Anfassen") bearbeitet wird. Nebenher wird die pädagogische Relevanz des Auflegens, der DJ-Kultur etc. reflektiert

Probetutorium?

Die Schnuppertutorien sind für das Tut! ein wichtiger Baustein bei der Erstellung von Konzepten, die EUCH interessieren: im Anschluss an 60-70 Minuten "Probetutorium" gibt es eine Feedbackrunde und Diskussionsmöglichkeit, um aus der Idee ein gutes Tutorium für das kommende Sommersemester 2020 werden zu lassen. Ihr könnt ohne Anmeldung vorbeikommen und mitmachen.

Tut?

Das Tut! ist ein Tutorienprogramm für Studierende der Erziehungswissenschaft. In den Tutorien werden Methoden/Techniken mit hoher Praxishaftigkeit (durch Übungen/Vor- und Nachmachen/Improvisieren erlernbar) angeboten, die von den Tutor*innen selbstbestimmt ausgewählt werden. Mehr dazu unter uni-giessen.de/tut

Weitere Informationen über diesen Termin…