Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Wahl zum Europäischen Parlament 2019: Podiumsdiskussion mit den JLU-Alumni Prof. Dr. Sven Simon und Dr. Udo Bullmann

Wann 02.05.2019
von 16:00 bis 18:00
Wo Aula im Universitätshauptgebäude, Ludwigstraße 23, 35390 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 - 99 - 12006
Termin übernehmen vCal
iCal

Am 26. Mai 2019 sind die deutschen Bürgerinnen und  Bürger aufgerufen, die Abgeordneten für das Europäische Parlament zu bestimmen. Auch zwei JLU-Alumni, die mit der mittelhessischen Region eng verbunden sind, stellen sich an Spitzenpositionen zur Wahl.

 

Als Spitzenkandidat und Vorsitzender der Socialists & Democrats-Fraktion (S&D-Fraktion) tritt Herr Dr. Udo Bullmann an. Dr. Bullmann ist Politikwissenschaftler und Mitglied der SPD. Prof. Dr. Sven Simon kandidiert als Spitzenkandidat für die hessische CDU-Landesliste – im Erfolgsfall wird der Jurist der EVP-Liste im Europäischen Parlament angehören.

 

Im Rahmen einer von Prof. Dr. Claus Leggewie moderierten Podiumsdiskussion werden die beiden Kandidaten ihre Ideen für eine politische Fortentwicklung der EU vorstellen und zu europäischen Zukunftsfragen ins Gespräch kommen.

 

abgelegt unter: P-Veranstaltungen