Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

„Ganztagsschule und Verfassungsrecht: Staatlicher Bildungs- und Erziehungsauftrag, Kinder- und Elternrechte“ - Prof. Dr. Felix Hanschmann

Wann 09.02.2022
von 18:15 bis 19:45
Wo digital via Webex
Name Dr. Johanna-Luise Dörr
Teilnehmer geöffnet für die interessierte Öffentlichkeit, Studierende, Wissenschaftler*innen und Berufspraktiker*innen
Termin übernehmen vCal
iCal

...und weiter gehts! Unsere im Wintersemester 2020/21 gestartete Vorlesungsreihe "Aktuelle Fragen des Bildungs- und Jugendrechts" wird auch im Wintersemester 2021/22 fortgesetzt. In dieser Reihe sprechen Expert*innen der Rechtswissenschaft zu aktuellen Fragen des Bildungs- und Jugendrechts. Die Vorträge richten sich an die rechtswissenschaftlich interessierte Öffentlichkeit, insbesondere auch an Berufspraktiker*innen sowie an Studierende. Das Archiv unserer bereits durchgeführten Termine sowie alle Informationen und Materialien finden Sie hier! Das aktuelle Programm vom Wintersemester 2021/22 finden Sie hier zum Download!


Die Vorlesungsreihe schließt im Wintersemester 2021/22 am 09.02.2022 mit einem Vortrag von Herrn Prof. Dr. Felix Hanschmann (Dieter Hubertus Pawlik-Stiftungslehrstuhl für Kritik des Rechts, Bucerius Law School Hamburg) zum Thema „Ganztagsschule und Verfassungsrecht: Staatlicher Bildungs- und Erziehungsauftrag, Kinder- und Elternrechte“.



Die Vorträge werden auch im Wintersemester 2021/22 jeweils von 18.15-19.45 Uhr via Cisco Webex abgehalten und können im Internet live verfolgt werden, hierfür ist kein Programmdownload notwendig. Für Teilnehmende besteht die Möglichkeit, sich an der Diskussion zu beteiligen und Fragen zu stellen. Den Link für eine Teilnahme „von zuhause aus" erhalten Sie vor dem jeweiligen Vortrag nach Anmeldung per formloser Mail an: johanna-luise.doerr@erziehung.uni-giessen.de.

 

Für Studierende der Rechtswissenschaften ist der Besuch der Veranstaltungen im Rahmen der "SQ-Vorträge"anrechenbar. Bitte geben Sie in diesem Fall bei der Anmeldung per E-Mail bereits an, dass Sie Ihre (ggf. auch virtuelle) Teilnahme auf die Schlüsselqualifikations-Vorträge angerechnet bekommen möchten. Die Vorträge werden als Fortbildungsangebot bei der Hessischen Lehrkräfteakademie akkreditiert. Sofern Sie als Lehrer*in eine Teilnahmebescheinigung erhalten möchten, geben Sie dies bitte ebenfalls bei der Anmeldung an.

 

Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich gerne an Dr. Johanna-Luise Dörr. Aufgrund der aktuellen pandemie-bedingten Situation kann es zu kurzfristigen Änderungen kommen, die auf der Homepage unter www.uni-giessen.de/studienangebot-bildungsrecht bekannt gegeben werden.

Die weiteren Termine der Vorlesungsreihe finden Sie ebenfalls auf dem Internetauftritt des Projektes.

Weitere Informationen über diesen Termin…