Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Artikelaktionen

Bioinformatics

Analysis of genome-wide binding and transcriptome data

 

bioinformatics header

 

This project is dedicated to provide service in the analysis of genome-wide binding and trancriptomics data that will be obtained by the groups of this collaborative research centre.

For ChIP-Seq experiments we will map the sequencing reads to the reference genome and regions enriched for interacting DNA sequences will be determined on a solid statistical basis. Subsequently, we ensure appropriate graphical representation of the identified reads and bound regions in a genome browser.

The extended type of analysis will include feature correlation, motif identification and statistical testing of their validity, genomic signal aggregation over binding sites or other genomic features (TSS, TES, exons, introns etc,) as well as correlation analysis with available transcriptomics data. Furthermore we will take care of your transcriptomics data originating from gene expression arrays. We will provide information on significantly deregulated genes as well as subsequent analysis of GO terms, pathways etc. Finally we aim to integrate both genome-wide binding as well as expression analyses in order unravel the specific transcriptional program controlled by your transcription factor/histone modification of choice!