Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Leistungsspektrum der Radiologie: Ultraschall

Leistungsspektrum der Radiologie: Ultraschall

Der Ultraschall (Sonographie) gehört wie das Röntgen zu den Bildgebenden Verfahren. Er kann in den meisten Fällen ohne Sedation durchgeführt werden, ist ein nicht invasives Verfahren und bietet je nach medizinischer Fragestellung einen hohen zusätzlichen Informationsgewinn um eine Diagnose stellen zu können oder Differentialdiagnosen auszuschließen. In unserer Klinik stehen den unterschiedlichen Spezialisten zwei moderne High-End Ultraschallgeräte von GE Healthcare und Toshiba mit mehreren Ultraschallköpfen bester Qualität zur Verfügung. Die Ultraschallbilder sowie die Videosequenzen werden digital gespeichert und können jeder Zeit erneut aufgerufen werden.

Das Leistungspektrum der Sonographie in unserer Klinik ist weit und reicht von der sonographischen Untersuchung des Abdomens (Bauchraum) bis zum Orthopädischen- Ultraschall sowie Doppleruntersuchungen der unterschiedlichsten Strukturen.

Leistungsspektrum:

  • Ultraschall Abdomen
  • Orthopädischer Ultraschall: Schulter (Bicepssehne, Plexus) Achillessehne, Knie (inklusive Meniskus und Kreuzband), weitere Gelenke sowie Sehnen 
  • Weichteilgewebe: Zubildungen (Abszess, Fremdkörper, Neoplasie (benigne, maligne) 
  • Muskulatur (zum Beispiel bei Verdacht auf eine Kontraktur des M. infraspinatus)
  • Sonographie Hals (Schilddrüse, Lymphknoten, Speicheldrüse) 
  • Sonographie Auge 
  • Sonographie Harntrakt zur Abklärung ektopischer Ureteren (Zuchtuntersuchung oder bei klinischer Indikation),
  • Ultraschallgestützte Probennahme (Feinnadelaspiration und Biopsie) zu weiteren Abklärung mittels Histologie und Pathologie