Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

 

In the GGL, doctoral projects are embedded in topic-oriented research. Admission is international, and teaching is carried out in the English language. In association with the GGL the medical faculties offer a PhD – MD/PhD programme.

Artikelaktionen

GGL Photo Exhibition

Colorful and mysterious

Spectacular pictures from the Life Sciences

On July 7th, 2017, we opened our anniversary photo exhibition at the IFZ (Interdisciplinary Research Centre) of the Justus Liebig University. The exhibition shows multifaceted impressions of the lives of the doctoral candidates of the GGL.

GGL-Fotoausstellung im IFZ

Until October 30th, 2017, visitors can have a look at photographs that show microscopic images, lab work, scientific field trips, and leisure activities. Thus, the colourful photos will provide exceptional insights not only into the inner life of cells and diverse organisms, but also into the work and life of some of our members.

The photographs were submitted to the picture award contest of the last ten years' Annual Conferences.