Inhaltspezifische Aktionen

Nebenfachberatung: Coronavirus-Epidemie; vorübergehender Entfall der persönlichen Beratung

Liebe Nebenfachstudierende,

Im Dekanat Rechtswissenschaft findet ab dem 16.03.2020 aufgrund der aktuellen Situation mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 vorübergehend kein Publikumsverkehr statt. Hiervon ist auch meine persönliche Erreichbarkeit für Sie als Nebenfachkoordinatorin betroffen.

 

Daher möchte ich Sie bitten, sich aktuell nicht im Dekanat zu Fragen rund um Ihr Nebenfachstudium persönlich einzufinden und nehmen Sie, wenn möglich,
Abstand von direkten Vorsprachen.


Beachten Sie bitte generell dringend bei allem Handeln die aktuellen Hinweise des Robert-Koch-Instituts (RKI) (https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html

 

update: Aufgrund der Coronakrise möchte ich Sie bitten, zunächst die an Ihre universitäre E-Mailadresse versandten Rundmails zu allgemeinen Fragen (wie Semesterstart, Prüfungen u.s.w.) sowie die FAQ und die zentrale Coronaseite des Präsidenten zu lesen sowie die NEWS-Einträge auf dieser Nebenfachseite. In vielen Fällen werden Sie hier bereits Antworten finden.


Sollten Ihre Fragen dort nicht beantwortet sein, schreiben Sie mich bitte (soweit kein Eilbedarf besteht) zunächst  an, damit alle Anfragen so zeitnah wie möglich beantwortet werden können. Ihre Anfragen können dann im Einzelfall weiter geklärt werden.

 

Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis - und bitte, bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße

Simone Herrholz