Inhaltspezifische Aktionen

Termine

Hier finden Sie alle Termine der Professur Hailbronner

Inhaltspezifische Aktionen

01.06.2022 Debatte "Verfassungen in Bedrängnis? Zur Resilienz des Konstitutionalismus", Veranstaltung der berlin-brandenburgische Akademie der Wissenschaften mit Prof. Dr. Michaela Hailbronner

Veranstaltungsreihe "Debatte"

 

Polen und Ungarn zeigen: Verfassungen und Verfassungsgerichte geraten schnell unter Druck, wenn rechtsstaatliche Spielregeln gegen sich selbst gewendet werden.

Dann entstehen Verfahren und Institutionen, welche die liberale Rechtsordnung untergraben, obwohl der Schein des Rechtsstaats gewahrt bleibt. Gibt es Abwehrstrategien? Und welche Rolle spielt Wissenschaft als Beobachterin und Akteurin?

Mit Dieter Grimm (Akademiemitglied, Richter des BVerfG a.D., Professor em. für Öffentliches Recht an der HU Berlin), Michaela Hailbronner (Professorin für Öffentliches Recht und Menschenrechte an der Justus-Liebig-Universität Gießen), Christian Tomuschat (ehem. Präsident des Vergleichs- und Schiedsgerichtshofs der OSZE, Professor em. für Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht an der HU Berlin) und Akademiepräsident Christoph Markschies.


01. Juni 2022,

Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Leibniz-Saal, Markgrafenstraße 38, 10117 Berlin

Details sowie Anmeldeinformationen finden Sie hier.
Inhaltspezifische Aktionen

15.–16.09.2022 Konferenz ICON-S Deutschland: Spielräume des Rechts, Justus-Liebig-Universität Gießen

Vom 15.–16. September 2022 findet die zweite Konferenz von ICON-S Deutschland statt zum Thema: Spielräume des Rechts

 

Die Konferenz ist geplant als Präsenzveranstaltung an der Justus-Liebig-Universität Gießen.

 

Detaillierte Informationen zur Konferenz finden Sie auf der Seite von ICON-S Deutschland.

Inhaltspezifische Aktionen

23.02.2022 Online Veranstaltung "Fellow travellers on diverging paths? German constitutional law and human rights", Prof. Dr. M. Hailbronner und Prof. Başak Çali

Eine Veranstaltung des Centre for Fundamental Rights in der Reihe "Fundamental Rights in Practice", in Zusammenarbeit mit dem Student Advisory Board for the Centre for Fundamental Rights.

 

Die Veranstaltung findet online über Zoom statt am 23.02.2022, 18:30–19:30 Uhr.

 

Detaillierte Informationen sowie den Link zur Anmeldung finden Sie hier

Inhaltspezifische Aktionen

21.02.2022 Online Veranstaltung "Practicing Proportionality – Legal Knowledge Work and the German Repetitorium" mit Prof. Jacco Bomhoff, London School of Economics

In der Veranstaltungsreihe "Perspectives from Outside" von ICON-S Deutschland findet die nächste Veranstaltung statt mit Prof. Jacco Bomhoff, London School of Economics zu "Practicing Proportionality – Legal Knowledge Work and the German Repetitorium".

 

21. Februar 2022 um 16:00 Uhr

 

Details zur Veranstaltung sowie den Link zur Anmeldung finden Sie hier

Inhaltspezifische Aktionen

Erreichbarkeit der MitarbeiterInnnen während der aktuellen Coronapandemie

Das Sekretariat ist im derzeitigen Normalbetrieb unter Pandemiebedingungen telefonisch zu den folgenden Zeiten zu erreichen

Mittwochs, 8:00–12:00 Uhr

Donnerstags, 8:00–12:00 Uhr

 

Die jeweilige Mitarbeiterin/der jeweilige Mitarbeiter ist darüber hinaus per E-Mail erreichbar.

 

Beachten Sie bitte generell dringend bei allem Handeln die aktuellen Hinweise des Robert-Koch-Instituts (RKI)

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html

Keywords
Termin