Inhaltspezifische Aktionen

Kurzporträt: Technologie- und Innovationszentrum Gießen

Der ideale Standort für Startups

Seit mehr als 25 Jahren unterstützt das Technologie- und Innovationszentrum Gießen (TIG) die Ansiedlung von Startups in der Region, unter anderem durch die Vermietung von Büro- und Laborflächen auf ca. 6.000 Quadratmetern im Gießener Gewerbegebiet Europaviertel.

Darüber hinaus profitieren die Gründer:innen von Projekten in den Bereichen Wirtschaftsförderung, Gründungsförderung und Technologietransfer. Dazu gehören etwa die kostenfreie TIG akademie, die TIG Gründungsmesse Mittelhessen, der Gründungsstammtisch Gießen, der MAGIE Makerspace Gießen, KI für Startups sowie das vom Land Hessen geförderte Programm "Sozialinnovator". Die diesjährige Gründungsmesse findet am 15.10.2022 statt.

Gesellschafter des TIG sind die Universitätsstadt Gießen, der Landkreis Gießen, die IHK Gießen-Friedberg, die Volksbank Mittelhessen, die Sparkasse Gießen und die Schunk GmbH.