Inhaltspezifische Aktionen

Physiologisch-chemisches Praktikum

Das Physiologisch-chemische Praktikum ist für Zahnmedizinstudierende des 5. Fachsemesters.

 

Voraussetzung für die Teilnahme ist der Chemieschein und der begonnene Prüfungszyklus der Klausur 1 der Biochemie.

 

Im Physiologisch chemischen Praktikum werden anhand von 8 Versuchen grundlegende Methoden der Biochemie vermittelt.

Für die Präsenzveranstaltung sind Kittel und Schutzbrille von den Studierenden mitzubringen!

 

Die Zeiten für das Praktikum sind: 

Kurs C  =  Mo. 10:15 - 13:15 Uhr  + Do. 14.00 - 17.00 Uhr

 

Der Beginn des Praktikums ist auf dem jeweiligen Plan "Lehrveranstaltungen" hier auf der Homepage hinterlegt.

 

Die Anmeldung hierzu erfolgt über das Flexnow-Anmeldeportal zu den freigeschalteten Zeiten (diese entnehmen Sie der Homepage) oder anschließend per Mail an das Studierendensekretariat der Biochemie.

 

Im Wintersemester 2022/23 wird das Seminar voraussichtlich als Präsenz-Veranstaltung im Praktikumssaal der Biochemie stattfinden.

Weitere Informationen dazu in Ilias (hier benötigen Sie Ihre G-Kennung).

Die Ilias-Links zu der Veranstaltung der Biochemie erhalten die Studierenden vor Veranstaltungsbeginn automatisch per Mail.

 

Den Präsenz-Terminplan für das Praktikum finden Sie hier. (PDF)

 

Die Spinde vor dem Praktikumsraum im Erdgeschoss und vor den Toiletten im Untergeschoss dürfen von den Studierenden benutzt werden.

 

Die Gruppeneinteilung (C1 + C2) ist in Flexnow hinterlegt.

 

Bei allen Veranstaltungen der Biochemie besteht grundsätzlich eine 100% Anwesenheitspflicht.


Die Regularien zu Fehlterminen finden Sie hier (PDF) und auf der Seite des Dekanats.

 

Hinweise zu ärztlichen Attesten finden Sie hier (PDF) und auf der Seite des Dekanats.