Inhaltspezifische Aktionen

Didaktik Café: Schreiben anleiten und Korrekturberge bewältigen (14.01.15, 12:15-13:45h)

Wann

14.01.2015 von 12:00 bis 14:00 (Europe/Berlin / UTC100)

Wo

ZfbK, Karl-Glöckner-Str. 5, Raum 108

Teilnehmer

alle Lehrenden der JLU

Termin zum Kalender hinzufügen

iCal




Sie haben diese Veranstaltung leider verpasst und würden sich freuen, wenn sie erneut stattfindet? Dann informieren Sie uns. Sobald genug Interessensbekundungen vorliegen, nehmen wir sie gerne wieder in unser Programm auf.

 

 

 

Veranstalter:

HD-intern

 Moderation:

Dr. Sabine Mandler

Kompetenzfeld:

Reflexivität (2 AE)

Inhalte und Methoden:

Die Didaktik Cafés bieten Ihnen in Art einer "Hochschuldidaktischen Mittagspause" die Möglichkeit, sich auf informeller und kollegialer Ebene mit anderen Lehrenden auszutauschen.

In vielen hochschuldidaktischen Workshops werden die "Pausen", in denen man sich informell mit den Kolleg_innen austauschen kann, als besonders ertragreich bewertet. Wir möchten mit dem Format des "Didaktik Café" auf diesen Bedarf reagieren: in einem informellen Rahmen sind alle interessierten Lehrenden dazu eingeladen, vom gemeinsamen Erfahrungsaustausch zu profitieren. Der Termin liegt bewusst in der Mittagspause: gerne dürfen Sie ihr Mittagessen mitbringen, wir sorgen unsererseits für Heißgetränke und Süßes.

Themenschwerpunkte am 14.01.2015:

  1. „Korrekturberge“ bewältigen: sinnvolle und ressourcenschonende Bewertung von Hausarbeiten (eigene Bewertungsbögen können gerne mitgebracht werden)
  2. Schreiben anleiten im Studium/im Seminar: Bericht einer Lehrenden zu einem „schreibintensiven“ Seminar und anschließende Diskussion / Transfer auf eigene Kontexte
  3. Diskussion möglicher Themenschwerpunkte der Didaktik Cafés im SoSe 2015: alle Wünsche und Anregungen bitte gerne mitbringen!

 zur Anmeldung

Schlagwörter
Termin