Personal tools

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Document Actions

Vortrag: „Krise und Gewalt. Zur 'Schattenpandemie' der Gewalt gegen Frauen“, 23.06.2021, 18 Uhr

English below

Vortrag: „Krise und Gewalt. Zur 'Schattenpandemie' der Gewalt gegen Frauen“, 23.06.2021, 18 Uhr

Am 23.06.2021 hält Dr. Tina Jung ihren Vortrag zu dem Thema „Krise und Gewalt. Zur 'Schattenpandemie' der Gewalt gegen Frauen“ im Rahmen der interdisziplinären Vorlesungsreihe „Shaping the Future: Female and Queer Perspectives on Possible Futures“. Dr. Tina Jung ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Politikwissenschaften an der Justus-Liebig-Universität in Gießen. Ihr letztes Forschungsprojekt bezog sich auf Gewalt gegen Frauen während der Geburt in geburtshilflichen Einrichtungen. Der Vortrag wird sich dem Spannungsfeld zwischen Krise und Gewalt widmen und Gewalt gegenüber Frauen innerhalb sowie außerhalb der Kreissäle thematisieren.

In der Veranstaltungsreihe „Shaping the Future: Female and Queer Perspectives on Possible Futures” soll queeren und weiblichen Stimmen mit Blick auf mögliche Zukünfte, einem globalen Zusammenleben und im Diskurs rundum die Corona-Pandemie als Krise und Chance Gehör verschafft werden.  

Die Vorträge finden jeweils mittwochs von 18.00 bis 19.30 Uhr online statt und sind öffentlich via Zoom zugänglich. Über den Link auf unserer Website können Sie der Veranstaltung beitreten:

https://www.uni-giessen.de/fbz/fb05/interdisziplin/ringvorlesung/vortraege/anmeldeformular

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Anna Tabouratzidis & Jana Christoffel

 

Online lecture: “Crisis and Violence. On the 'shadow pandemic' of violence against women”, Wednesday 23rd, 6-7:30 pm

On June 23, 2021, Dr. Tina Jung will give her lecture on the topic “Crisis and Violence. On the 'shadow pandemic' of violence against women” as part of the interdisciplinary lecture series "Shaping the Future: Female and Queer Perspectives on Possible Futures". Dr. Tina Jung is a research associate at the Institute of Political Sciences at Justus Liebig University in Giessen. Her last research project focused violence against women during childbirth in obstetric facilities. The lecture will discuss the tension between crisis and violence and will address violence against women inside as well as outside of the circle rooms.

The event series "Shaping the Future: Female and Queer Perspectives on Possible Futures" aims to make queer and female voices heard with a view to possible futures, global coexistence, and in the discourse surrounding the Corona pandemic as crisis and chance.  

The lectures will take place online on Wednesdays from 6-7:30 p.m. and are open to the public via Zoom. To receive the link to the event, please register using the registration form on our website or follow the link under “lectures”:

https://www.uni-giessen.de/fbz/fb05/interdisziplin/ringvorlesung/vortraege/anmeldeformular

We look forward to your participation!

Anna Tabouratzidis & Jana Christoffel