Personal tools

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Document Actions

Dr. Leo Will

Leo WillDr. Leo Will
Research assistant to Prof. Jürgen Kurtz
Phone: +49 (0) 641 - 99 30332
Room: B 437
E-mail: Leo.Will@anglistik.uni-giessen.de
Twitter: @LeoWill11

 



Leo Will teaches TEFL (Teaching English as a Foreign Language) at the English department of JLU. He has recently published the monograph “Authenticity in English language teaching” (2018) as his PhD thesis. Mr. Will is currently conducting phenomenological research into language teacher education across Europe. The study investigates EFL teachers’ memories of the university experience, with results standing to inform language teacher education at different degrees of granularity. Mr. Will is also working as a materials writer designing a book for English teachers in year 5 where they often deal with highly heterogeneous learner groups. He is furthermore an adjunct professor at Saint Mary’s University Halifax (Canada) and a consultant for LEO.org GmbH.

 

Interested in …

 

  • language teacher education
  • authenticity
  • vocabulary learning
  • EFL textbooks

 

Working for …

 


Member of …

 

 

Publications

 

Deters-Philipp, Ann-Cathrin & Will, Leo (in print). Crashkurs Englisch für den Start in Klasse 5. Augsburg: Auer Verlag.

Will, Leo (2020). “Authentizität. Ein kontroverses Konzept“. Praxis Fremdsprachenunterricht Basisheft 2020(2). 8-11.

Wipperfürth, Manuela & Will, Leo (2019). “Wann entscheiden sich Englischlehrkräfte gegen die Arbeit mit dem Lehrbuch? Eine explorative Studie“. In: Ruisz, Dorottya; Rauschers, Petra & Thaler, Engelbert (eds.) (2019). Living Language Teaching: Lehrwerke und Unterrichtsmaterialien im Fremdsprachenunterricht. Tübingen: Narr Francke Attempto. 191-212.

Will, Leo (2018). Authenticity in English language teaching. An analysis of academic discourse. Münster: Waxmann.

Will, Leo (2017). “Authentizität im Fremdsprachenunterricht – erste Schritte einer historischen Diskursanalyse“. In: Appel et al. (eds.). Sprachen lehren. Dokumentation zum 26. Kongress für Fremdsprachendidaktik der DGFF Ludwigsburg. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.

Will, Leo (2016). “The authentic language teacher”. In: Friederike Klippel (ed.). Teaching languages – Sprachen lehren. Münster: Waxmann.

 

Recent presentations


“Exploring university students‘ perceptions of seminars and lectures”
(11/16/2019 at AFinLAn Syyssymposium – Oulu, Finnland)

“Authentic language teaching”
(10/10/2019 at Dalhousie University Halifax, Canada)

“Authentic interaction in the EFL classroom (and a bit beyond)”
(07/19/2019 at Augsburg University, Germany)

“Taking a ‘hybrid’ approach to digitalization in language teacher education”
(06/29/2019 at BAAL Language Learning and Teaching – Bath, UK)