Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Navigation

Artikelaktionen

Leben in der Migrationsgesellschaft

Interdisziplinäre Ringvorlesung der Refugee Law Clinic (RLC) in Kooperation mit der Forschungsgruppe Migration und Menschenrechte (FGMM) und dem Institut für Geschichte der Medizin, SPC Global Health
Mittwoch, 27. Mai 2015, 18–20 Uhr
Flüchtlingsaufnahme in Gießen im 20. Jahrhundert, Dr. Jeannette van Laak, Historisches Institut der JLU Gießen
"Fluchthilfe" - ein Straftatbestand?, Richter a.D. Ferdinand Georgen, Wiesbaden

 

Mittwoch, 10. Juni 2015, 18–20 Uhr
Asyl und Trauma, PD Dr. Michael Knipper, Institut für Geschichte der Medizin, Dr. Bernd Hanewald, Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie, JLU Gießen

 

Mittwoch, 24. Juni 2015, 18–20 Uhr
Das Zuwanderungsrecht zwischen Abwehr und Integration, Gerald Menche, Leiter der Ausländerbehörde Stadt Gießen, Prof. Dr. Jürgen Bast, Professur für Öffentliches Recht, JLU Gießen

 

Mittwoch, 15. Juli 2015, 18–20 Uhr
Emergency management in Sicily - the organising procedures for the health assistance to migration people, Roberta Arnone, International Project Coordinator, CEFPAS (Center for Training and Research in Public Health), Sicilia


Die ersten drei Termine finden im Dekanatssitzungssaal am Fachbereich Rechtswissenschaft, Licher Straße 72, 35394 Gießen statt.

Der Vortrag vom 15. Juli 2015 wird im Margarete-Bieber-Saal, Ludwigstraße 34, 35390 Gießen, gehalten.

Das PDF zur Vorlesung.