Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Virtual Summer School - Economics of Debt Crises

Modulbeschreibung

 

  • Vertiefte Kenntnisse der Spieltheorie mit speziellen Anwendungen im Bereich der Finanz- und Kapitalmarkttheorie

  • Die Fähigkeit, Modelle aus der einschlägigen Literatur zu interpretieren und ihren Erklärungsanspruch kritisch zu diskutieren

  • Die Befähigung, sich mit praxisrelevanten Politikvorschlägen auf Basis der einschlägigen Theorie und Empirie auseinanderzusetzen

  • Die Formulierung, argumentative Verteidigung und kritische Würdigung von fachbezogenen Positionen und Problemlösungen

 

Der Kurs besteht aus 2 Teilen:

  • Teil 1 (Vorlesung): Debt: Game Theory Applications (asynchrone Videos)

    • Spieltheoretische Grundlagen
    • Anwendungen im Rahmen der Finanz- und Kapitalmarkttheorie
  • Teil 2 (Seminar): Fiscal and Monetary Policy in Sovereign Debt Crises (virtuelle Live-Veranstaltung)
    • Fiskalpolitik in Krisensituationen
    • Konventionelle und unkonventionelle Geldpolitik in Krisen

Organisatorisches

 

Modulcode

02-VWL:MSc-V3-4

Modulverantwortliche/r

Prof. Dr. Jürgen Meckl

Beginn Sommersemester


weitere Informationen insbesondere Ort und Zeit werden im Stud.IP bekannt gegeben.