Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Ausgebucht: Die eigene Website erstellen – ein Startleitfaden von Ads&Friends*

Anmeldungen sind nicht mehr möglich.
Wann 24.02.2021
von 18:00 bis 19:30
Wo Online (Einwahllink nach Anmeldung)
Name
Termin übernehmen vCal
iCal

In dem kostenlosen Online-Workshop vermittelt das Team der Kommunikationsagentur Ads&Friends* aus Gießen Grundlagen der Websiteerstellung. Ziel ist es, dass die Teilnehmenden – je nach persönlichem Ausgangspunkt – Entscheidungshilfen erhalten, um den eigenen Auftritt zeitgemäß aufzusetzen.

Im Fokus stehen drei Themen:

  • Setup: Vorstellung verschiedener technischer Lösungen zur Homepageerstellung, z.B. Squarespace, Wordpress, Jamstack
  • Aufbau: Allgemeine Einführung in die Themen Menü-Struktur, Content, Aufbau und Suchmaschinenoptimierung (SEO) mit Beispielen aus der Praxis
  • Regulatorische Anforderungen: Überblick über Impressum, Datenschutz und ggf. Cookie-Banner

Wichtig ist zu beachten: Die Gestaltung der eigenen Website – technisch wie visuell – ist ein stetiger Prozess. Der Workshop will einen Startleitfaden anbieten, den jedes Unternehmen nach seinen Bedürfnissen anpassen kann und soll. Schließlich gilt: Nicht jeder Ansatz taugt für jede Geschäftsidee.

Die Workshop-Leitung übernimmt ECM-Mentor Toni Barthel. Er ist Geschäftsführer der WeAreGroup GmbH in Gießen, zu der die Kommunikations- und Werbeagentur Ads&Friends* gehört. Wertvollen Input geben ebenso seine Kolleginnen Anna Lena Rupp, die die Bereiche Beratung, Konzeption & Gestaltung verantwortet, sowie Laura Braun, die neben ihrer Mitarbeit in den Bereichen Konzeption & Design, den Bereich Datenschutz verantwortet.

Ads&Friends* betreut seit der Gründung 2012 Kunden aus verschiedenen Bereichen, vom Einzelhandel über Technologieunternehmen bis hin zu öffentlichen Institutionen wie der JLU. Zum Portfolio gehören unter anderem Content Creation, App-Design, SEO, Marketingberatung und Social-Media-Strategien.

https://www.adsandfriends.de


ECM organisiert Website-Workshop