Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Artikelaktionen

Forschungsprojekte


Verbundforschung am FB03

  • SFB/Transregio 138 „Dynamiken der Sicherheit. Formen der Versicherheitlichung in historischer Perspektive“

Sprecher: Prof. Dr. Horst Carl (FB 04, Univ. Gießen)

Finanzierung: DFG

Laufzeit: 2014–2021

Webseite: https://www.sfb138.de/

Teilprojekte am FB 03 (2. Förderphase 2018–2021): C05 – „Politische Sicherheit und ökonomisierte Infrastrukturen“ (Leitung: Prof. Dr. Andreas Langenohl, IfS); C10 (vormals A07) – „Zwischen Minderheitenschutz und Versicherheitlichung: Die Herausbildung der Roma-Minderheit in der modernen europäischen Geschichte“ (Leitung: Prof. Dr. Regina Kreide, IfP); „Integriertes Graduiertenkolleg“ (IGK) (Leitung: Prof. Dr. Andreas Langenohl, IfS, zus. mit Prof. Dr. Eckart Conze, Univ. Marburg)

 

  • LOEWE-Schwerpunkt „Konfliktregionen im östlichen Europa“

Sprecher/-in: Prof. Dr. Monika Wingender (GiZo, Univ. Gießen), Prof. Dr. Peter Haslinger (Herder-Institut für historische Ostmitteleuropaforschung, Marburg)

Finanzierung: Land Hessen/HMWK (LOEWE)

Laufzeit: 2017–2021

Webseite: https://www.konfliktregionen.de/

Teilprojekte am FB 03: A 1 „Internationales Konfliktmanagement und europäische Integration im Spiegel des neuen Ost-West-Konfliktes. Russland, Ukraine, Georgien und Moldova – internationale Strategien im Vergleich“ (Leitung: Prof. Dr. Andrea Gawrich, IfP); B 2 – „Wahlen, Abstimmungen und Umfragen als Faktoren in der Konfliktdynamik Russland/Ukraine“ (Leitung: Prof. Dr. Andreas Langenohl, IfS)

 

  • LOEWE-Schwerpunkt „Minderheitenstudien: Sprache und Identität“

Sprecherin: Prof. Dr. Elisabeth Hollender (Univ. Frankfurt am Main)

Finanzierung: Land Hessen/HMWK (LOEWE)

Laufzeit: 2020–2023

Webseite: https://www.uni-frankfurt.de/86651588/LOEWE_Schwerpunkt_Minderheitenstudien__Sprache_und_Identität

Teilprojekte am FB 03: B.1 „Sprachgebrauch, soziale Identität und soziale Distanzen“ (Leitung: Prof. Dr. Elmar Schlüter, IfS); C2.1 „Das UN-Menschenrechtsregime und der Schutz der Minderheiten in Syrien“ (Leitung: Prof. Dr. Helmut Breitmeier, IfP)

 

  • D-A-CH-Projekt „Writing Music. Iconic, performative, operative, and material aspects in musical notation(s)“

Leiter: Prof. Dr. Matteo Nanni (IfM) zus. mit Prof. Dr. Frederico Celestini (Univ. Innsbruck), Dr. Simon Obert (Paul Sacher Stiftung, Basel), Prof. Dr. Nikolaus Urbanek (Univ. für Musik und darstellende Kunst, Wien)

Finanzierung: DFG, FWF, SNF (D-A-CH)

Laufzeit: 2018–2021

Webseite: https://www.writingmusic.net/

Research Area am FB 03: C. „Research Area Ikonizität“ (Leitung: Prof. Dr. Matteo Nanni, IfM)

 

  • „Gießener Offensive Berufliche Lehrerbildung“ (GOBeL)

Sprecher: Prof. Dr. Christian Schmidt (IfEW)

Finanzierung: BMBF

Laufzeit: 2020–2023

Webseite: https://www.uni-giessen.de/fbz/zentren/zfl/projekte/gobel

Steuerungsteam am FB 03: Dr. Ilka Benner (IfEW), Prof. Dr. Edith Braun (IfEW), Prof. Dr. Ingrid Miethe (IfEW), Prof. Dr. Christian Schmidt (IfEW)

Einzelforschung am FB03

  • 2021

Projekttitel: „Demokratie Leben Lernen 2.0 - Politische Sozialisation zu Beginn der Sekundarstufe I"

Geldgeber: DFG

Projektverantwortliche Ansprechpartnerin: Prof. Dr. Simone Abendschön (IfP)

Laufzeit: 2022 - 2025

 

Projekttitel: „Soziale Klimawandelfolgen und Nachhaltigkeitsinnovation im südlichen Afrika und dem nördlichen Südamerika“

Geldgeber: BMBF

Projektverantwortlicher Ansprechpartner: Prof. Dr. Jörn Ahrens (IfS)

Laufzeit: 2021–2024

 

Projekttitel: „Anschubfonds HESSEN HORIZON f. 2021 - Maßnahme 3 (Erhöhung der Zahl von Verbundkoordinationen)“

Geldgeber: Land Hessen/HMWK

Projektverantwortliche Ansprechpartnerin: Prof. Dr. Andrea Gawrich (IfP)

Laufzeit: 2021

 

Projekttitel: „Sozialraum Altenpflegeheim in Zeiten von Corona“

Geldgeber: Hessisches Ministerium für Soziales und Integration

Projektverantwortlicher Ansprechpartner: Prof. Dr. Reimer Gronemeyer (IfS)

Laufzeit: 2021

 

Projekttitel: „Lebensbegleitendes Lernen und Weiterbildungsberatung“

Geldgeber: BMBF

Projektverantwortlicher Ansprechpartner: Prof. Dr. Bernd Käpplinger (IfEW)

Laufzeit: 2021 - 2022

 

Projekttitel: „Vermittlung von Digitalen Kompetenzen in Lerngruppen mit erhöhten Förderbedarf“

Geldgeber: bfw/ Verein für außerbetriebliche Bildung

Projektverantwortlicher Ansprechpartner: Prof. Dr. Christian Schmidt (IfEW)

Laufzeit: 2021–2023

 

  • 2020

Projekttitel: „‚Carbon bubble‘ und ‚stranded assets‘: Problematisierung und Governance von ‚Transitionsrisiken‘ zwischen Klimapolitik und Finanzökonomie“

Geldgeber: DFG

Projektverantwortlicher Ansprechpartner: Dr. Andreas Folkers (IfS)

Laufzeit: 2020–2023

 

Projekttitel: „Der Eurasische Regionalismus – Eine Analyse von Akteursqualität und Integrationspotential in den Politikfeldern Ökonomie und Sicherheit“

Geldgeber: DFG

Projektverantwortliche Ansprechpartnerin: Prof. Dr. Andrea Gawrich (IfP)

Laufzeit: 2021-2024

 

Projekttitel: „Demenz im Quartier – der Beitrag des Ehrenamts“

Geldgeber: Stiftung Diakonie Hessen (DiaDem)

Projektverantwortlicher Ansprechpartner: Prof. Dr. Reimer Gronemeyer (IfS)

Laufzeit: 2020–2021

 

Projekttitel: „Demenz im Quartier – der Beitrag des Ehrenamts“

Geldgeber: Land Hessen/HSM

Projektverantwortlicher Ansprechpartner: Prof. Dr. Reimer Gronemeyer (IfS)

Laufzeit: 2020

 

Projekttitel: „Fluktuation in sich industrialisierenden Entwicklungsländern: Ressortforschungsvorhaben zur Textilwirtschaft in Äthiopien“

Geldgeber: BMZ

Projektverantwortlicher Ansprechpartner: Prof. Dr. Reimer Gronemeyer (IfS)

Laufzeit: 2020–2022

 

Projekttitel: “Building inclusive Societies: Diversifying Knowledge and Tackling Discrimination through Civil Society Participation in Universities”

Geldgeber: DAAD

Projektverantwortliche Ansprechpartnerin: Prof. Dr. Encarnación Gutiérrez Rodríguez (IfS)

Laufzeit: 2020

 

Projekttitel: „Telefonberatung: Literatur- und empiriebasierte Deskription und Analyse“

Geldgeber: BMBF

Projektverantwortlicher Ansprechpartner: Prof. Dr. Bernd Käpplinger (IfEW)

Laufzeit: 2020/2021

 

Projekttitel: „Clara Zetkins pädagogisches und bildungspolitisches Wirken in der Sowjetunion“

Geldgeber: DFG

Projektverantwortliche Ansprechpartnerin: Prof. Dr. Ingrid Miethe (IfEW)

Laufzeit: 2021–2024

 

Projekttitel: “Southern African Democracy and the Utopia of a Rainbow Nation”

Geldgeber: Gerda Henkel Stiftung

Projektverantwortlicher Ansprechpartner: PD Dr. Jürgen Schraten (IfS) (Projektleitung zusammen mit Dr. Victor Gwande/University of the Free State, Bloemfontein/Südafrika, und Dr. Sean Maliehe/University of the Free State, Bloemfontein/Südafrika; vormals auch Dr. Carmen Ludwig/IfS)

 

Laufzeit: 2020–2022

 

Projekttitel: „Verbundprojekt: Qualität für den Ganztag. Befunde, Desiderata und Weiterentwicklungsperspektiven“

Geldgeber: BMBF

Projektverantwortlicher Ansprechpartner: Prof. Dr. Ludwig Stecher (IfEW)

Laufzeit: 2020–2021

 

Projekttitel: „BfA – Gelingensbedingungen der Inanspruchnahme gestalten und teilen“

Geldgeber: BMAS

Projektverantwortliche Ansprechpartnerin: Prof. Dr. Reinhilde Stöppler (IFIB)

Laufzeit: 2020–2023

 

Projekttitel: „Geschlechterdifferenzen in familialen Übergangsphasen. Ethnographische Analysen von Elternwerdung, Trennung und Auszug des Kindes“

Geldgeber: DFG

Projektverantwortliche Ansprechpartnerin: Prof. Dr. Nicole Zillien (IfS)

Laufzeit: 2020–2023

 

Projekttitel: „Schlafwissen. Zur Wissensgenerierung in Schlaflabor und Sleeptracking“

Geldgeber: DFG

Projektverantwortliche Ansprechpartnerin: Prof. Dr. Nicole Zillien (IfS)

Laufzeit: 2020–2023

 

 

  • 2019

Projekttitel: „Postkoloniale Gechlechterverhältnisse und die Krise der Demokratie“

Geldgeber: HMWK

Projektverantwortliche Ansprechpartnerin: Dr. Jeanette Ehrmann (IfP)

Laufzeit: 2019–2022

 

Projekttitel: „Symbiotische Kollektive – Die Kultivierung mikrobieller Lebenswelten als Gestaltung bio-sozialer Beziehungen“

Geldgeber: VolkswagenStiftung

Projektverantwortlicher Ansprechpartner: Dr. Andreas Folkers (IfS)

Laufzeit: 2019–2020

 

Projekttitel: „Ehrenamtliche Hospiz- und Palliativarbeit: Gegenwärtige Situation und künftige Herausforderungen“

Geldgeber: BMFSFJ

Projektverantwortlicher Ansprechpartner: Prof. Dr. Reimer Gronemeyer (IfS)

Laufzeit: 2019–2020

 

Projekttitel: „Qualitätskulturen in den Wirtschaftswissenschaften. Praktiken der Aneignung und Internalisierung von Qualitätskulturen in der VWL/economics und BWL/management im Vergleich zwischen Deutschland und Großbritannien“

Geldgeber: BMBF

Projektverantwortlicher Ansprechpartner: Dr. Jens Maeße (IfS)

Laufzeit: 2019–2023

 

Projekttitel: „Weiblichkeitskonstruktionen und Vorstellungen von Mutterschaft bei Protagonistinnen der völkisch-nationalistischen Rechten – Perspektiven für eine geschlechtersensible politische Bildung“

Geldgeber: Land Hessen/HMWK

Projektverantwortliche Ansprechpartnerin: Dr. Marie Reusch (IfP)

Laufzeit: 2019–2020

 

Projekt „Agrarsysteme der Zukunft: SUSKULT – Entwicklung eines nachhaltigen Kultivierungssystems für Nahrungsmittel resilienter Metropolregionen, Teilprojekt F“

Geldgeber: BMBF

Projektverantwortliche Ansprechpartnerin: Dr. Sandra Schwindenhammer (IfP)

Laufzeit: 2019–2022

 

 

  • 2018

Projekttitel: „Studieneingangsverfahren in Deutschland“

Geldgeber: BMBF

Projektverantwortliche Ansprechpartnerin: Prof. Dr. Edith Braun (IfEW)

Laufzeit: 2018–2020

 

Projekttitel: „Unternehmen zwischen Privatheit und Öffentlichkeit: Autorität, Legitimität und Verantwortung im Menschenrechtsregime der Vereinten Nationen“

Geldgeber: DFG

Projektverantwortlicher Ansprechpartner: Prof. Dr. Helmut Breitmeier (IfP) (Projekteinwerberin: PD Dr. Janne Mende, IfP)

Laufzeit: 2018–2021

 

Projekttitel: „HMWK Hessenfonds im Kontext der Flüchtlingssituation“

Geldgeber: Land Hessen/HMWK

Projektverantwortliche Ansprechpartnerin: Prof. Dr. Michaela Greisbach (IFIB)

Laufzeit: 2018–2019

 

Projekttitel: „Älterwerden im Idsteiner Land“

Geldgeber: Diakoniestation Idsteiner Land gGmbH

Projektverantwortlicher Ansprechpartner: Prof. Dr. Reimer Gronemeyer (IfS)

Laufzeit: 2018

 

Projekttitel: „Älterwerden in Idstein“ („Älterwerden im Idsteiner Land“)

Geldgeber: Diakonisches Werk Rheingau Taunus

Projektverantwortlicher Ansprechpartner: Prof. Dr. Reimer Gronemeyer (IfS)

Laufzeit: 2018

 

Projekttitel: „Migration und Demenz in der stationären Pflege“

Geldgeber: Stiftungsfonds DiaDem

Projektverantwortlicher Ansprechpartner: Prof. Dr. Reimer Gronemeyer (IfS)

Laufzeit: 2018

 

Projekttitel: „Migrantischer Feminismus in der Deutschen Frauenbewegung (1985–2000) – Intersektionale Erkundungen“

Geldgeber: Land Hessen/HMWK

Projektverantwortliche Ansprechpartnerin: Prof. Dr. Encarnación Gutiérrez-Rodríguez (IfS)

Laufzeit: 2018–2019

 

Projekttitel: „Digitales Dossier – Komparative Betrachtung von Instrumenten der innerparteilichen Demokratie“

Geldgeber: Friedrich-Ebert-Stiftung

Projektverantwortliche Ansprechpartnerin: Prof. Dr. Dorothée de Nève (IfP)

Laufzeit: 2018–2019

 

Projekttitel: „Verbundvorhaben: ‚Qualifizierungsmodule für die interprofessionelle Kooperation in inklusiven Grundschulen – Entwicklung, Durchführung und Evaluation des Manuals‘ InproKiG an inklusiven Grundschulen in Gießen“

Geldgeber: BMBF (DLR Projektträger Bildungsforschung, Bonn)

Projektverantwortliche Ansprechpartnerin: Prof. Dr. Elisabeth von Stechow (IFIB)

Laufzeit: 2018–2020

 

 

  • 2017

Projekttitel: „Kinder im Landtag: Nachhaltige Lernerlebnisse von Grundschulkindern?“

Geldgeber: Landtag Rheinland-Pfalz

Projektverantwortliche Ansprechpartnerin: Prof. Dr. Simone Abendschön (IfP)

Laufzeit: 2017–2018

 

Projekttitel: „Die Norm der Nachhaltigkeit im Regimekomplex für Ernährung“

Geldgeber: BMBF

Projektverantwortlicher Ansprechpartner: Prof. Dr. Helmut Breitmeier (IfP)

Laufzeit: 2017–2021

 

Projekttitel: “Domestic Preferences + EU Cooperation – Foreign Policies in Ukraine, Georgia and Moldova” („Nationale Präferenzbildung und EU-Kooperation. Eine Zwei-Ebenen-Analyse der Außenpolitiken der Ukraine, Georgiens und der Republik Moldau“)

Finanzierung: DFG

Projektverantwortliche Ansprechpartnerin: Prof. Dr. Andrea Gawrich (IfP) (vormals auch Dr. Vera Axyonova, IfP)

Laufzeit: 2017–2021

 

Projekttitel: „Ehrenamtlichkeit und bürgerschaftliches Engagement in der Hospizarbeit, TP Sterbeweisheit“

Geldgeber: Deutscher Hospiz- und PalliativVerband e.V. (DHPV)

Projektverantwortlicher Ansprechpartner: Prof. Dr. Andreas Langenohl (IfS) (Projektbeteiligter: Prof. Dr. Reimer Gronemeyer, IfS)

Laufzeit: 2017–2018

 

Projekttitel: „Eigentum und Vertrag in der Besicherung finanzialisierter Alltagsökonomie“

Geldgeber: Fritz Thyssen Stiftung

Projektverantwortlicher Ansprechpartner: PD Dr. Jürgen Schraten (IfS)

Laufzeit: 2018–2020

 

Projekttitel: „Zertifikatskurs ‚Pädagogik und Didaktik bei Beeinträchtigungen in der emotionalen und sozialen Entwicklung‘ an der JLU Gießen“

Geldgeber: Bathildisheim e.V.

Projektverantwortliche Ansprechpartnerin: Prof. Dr. Elisabeth von Stechow (IFIB)

Laufzeit: 2017–2019

Nachwuchsförderung am FB03

  • Gießener Methodenwerkstatt

    Zur Webseite

  • Enge Kooperation mit der Gießener Graduiertenschule GGS
  • Matching: Der wissenschaftliche Nachwuchs des FB 03 wird vom Dekanat mit einem Matching von eigenständigen Zweit- und Drittmitteleinwerbungen unterstützt. Details können Sie im Dekanat erfragen.

Drittmittel-Mittagsgespräche

Forschungstage am FB03

Akzentbereiche am FB 03

Akzentbereich „Bildung im Lebenslauf“

Koordinator: Prof. Dr. Bernd Käpplinger (IfEW)

Stellv. Koordinatorin: Prof. Dr. Reinhilde Stöppler (IFIB)

Im Akzentbereich Bildung im Lebenslauf sind Forschungsarbeiten angesiedelt, die theoretisch fundiert mit Hilfe empirischer Methoden Fragen der Bildung über die gesamte Lebensspanne untersuchen.  Bildung ist heute weder auf schulische Bildungsinstitutionen vom Elementarbereich bis zur Weiterbildung noch auf außerschulische Lernerfahrungen in der Kindheit, Jugend oder Ausbildung begrenzt, wenngleich diese frühen Lernerfahrungen wichtig sind und nachwirken. Die Wissensgesellschaft verlangt als Konzeption eine Bildung im Lebenslauf. Bildung kann dabei zu einer Problemquelle für moderne Gesellschaften werden und wird so oft im Krisenmodus wahrgenommen und diskutiert. Lebenslanges Lernen bzw. seine Propagierung produziert zudem explizite oder implizite Lernwiderstände.

Prozesse der formellen Bildung in Bildungseinrichtungen des Elementarbereichs, des schulischen Bereichs, der außerschulischen Bildung und der Erwachsenen- und Weiterbildung, der Hochschulbildung bis hin zur Geragogik gilt es miteinander mit gelingenden Transitionen zu verzahnen und in ihren Wechselwirkungen zu verstehen. Schon vor Beginn und parallel zur Schule setzen Prozesse der Bildung ein und erstrecken sich in diversen Formen in jeder Biographie über die gesamte Lebenszeit.

Kennzeichen des Akzentbereichs ist ein breites methodisches Spektrum, das von statistisch-quantifizierenden Verfahren über Mixed-Methods-Ansätzen bis zu qualitativ-rekonstruktiven und historischen Forschungszugriffen reicht. Dieser breite methodische Zugriff ermöglicht es dem Akzentbereich, die Bildungsforschung differenziert und vielfältig zu verfolgen und Lücken in rein teildisziplinären Diskursen zu schließen.

 

Akzentbereich: „Post-Colonial Studies“

Koordinatorin: Prof. Dr. Nikita Dhawan (IfP)

Stellv. Koordinator: Prof. Dr. Jörn Ahrens (IfS)

(DE) Schwerpunkt des Forschungsbereiches ist die Untersuchung des intellektuellen Erbes sowie der historischen Konsequenzen des Kolonialismus, um auf dieser Grundlage die ökonomischen, soziopolitischen und kulturellen Verflechtungen Europas mit der postkolonialen Welt in ihrer Vielschichtigkeit erfassen zu können. Ob internationale Entwicklungsprozesse oder globale Ungleichheit, Klimawandel oder soziale und politische Transformationsprozesse, pädagogische Praktiken oder Demokratiebewegungen - der Forschungsbereich analysiert postkoloniale Konstellationen und Konflikte mehrdimensional. Weiterhin ist die Erforschung kolonialer Kontinuitäten und Brüche in der gegenwärtigen globalen Weltordnung ein zentrales Forschungsinteresse.

(EN) The focal point of the research area is to explore the intellectual legacies and historical consequences of colonialism so as to understand the economic, sociopolitical and cultural entanglements between Europe and the postcolonial world. From international development to global inequality, from climate change to social and political transformation, from pedagogical practices to democracy movements, the research area analyses postcolonial constellations and conflicts in all their complexity. Furthermore, the research focus is on colonial continuities and disjunctures in the current global age.