Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Artikelaktionen

Publikationen

Monographien

  • Zillien, Nicole (im Druck): Digitaler Alltag als Experiment. Empirie und Epistemologie der reflexiven Selbstverwissenschaftlichung. Bielefeld: transcript.
  • Zillien, Nicole/ Haufs-Brusberg, Maren (2014): Wissenskluft und Digital Divide. Band in der Reihe „Konzepte. Ansätze der Medien- und Kommunikationswissenschaft“ (herausgegeben von  Rössler, Patrick/ Brosius, Hans-Bernd). Baden-Baden: Nomos.
  • Zillien, Nicole (2006/2009): Digitale Ungleichheit. Neue Technologien und alte Ungleichheiten in der Informations- und Wissensgesellschaft. 2. Auflage. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften. 
  • Jäckel, Michael/ Lenz, Thomas/ Zillien, Nicole (2005): Die regionale digitale Spaltung. Eine empirische Studie zu Unterschieden in der Internetnutzung in Stadt und Land. Trier: ceb-Schriftenreihe zum E-Business.

Sammelbände

  • Schüller-Zwierlein, André / Zillien, Nicole (2013) (Hg): Informationsgerechtigkeit. Theorie und Praxis der gesellschaftlichen Informationsversorgung. Reihe "Age of Access? Grundfragen der Informationsgesellschaft", Band 1. Berlin: De Gruyter.

Beiträge in wissenschaftlichen Fachzeitschriften

  • Zillien, Nicole (im Druck): Digital Experiences – Patients’ Patchwork Knowledge in Health-Related Online Forums. In: Maasen, Sabine/ Passoth, Jan (Hg.): Soziale Welt - Sonderband 23: „Soziologie des Digitalen - Digitale Soziologie?“
  • Müller, Marion/ Zillien, Nicole/ Gerstewitz, Julia (2019): Doing Becoming a Mother: The Gendering of Parenthood in Birth-Preparation Classes in Germany. In: Costa, R./ Blair, S. (Hg.): Childbearing and the Changing Nature of Parenthood: The Contexts, Actors, and Experiences of Having Children (Contemporary Perspectives in Family Research, Vol. 14): 79-96.
  • Zillien, Nicole (2017): Ludwik Fleck und die "Verehrung der Zahl" - Beitrag zu einer Soziologie der Quantifizierung. In: Endreß, M./ Lichtblau, K./ Moebius, S. (Hg.): Zyklos 3. Jahrbuch für Theorie und Geschichte der Soziologie 3. Wiesbaden, S. 15-51.
  • Müller, Marion/ Zillien, Nicole (2016): Das Rätsel der Retraditionalisierung. Zur Verweiblichung von Elternschaft in Geburtsvorbereitungskursen. In: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie 68(3), S. 409-434.
  • Zillien, Nicole/ Haake, Gianna/ Fröhlich, Gerrit/ Bense, Tanja/ Souren, Dominique (2011): Internet Use of Fertility Patients: A Systematic Review of the Literature. In: Journal für Reproduktionsmedizin und Endokrinologie 8, S. 281-287 [Artikel].
  • Zillien, Nicole/ Haake, Gianna (2011): Wissenschaftsvermittlung in Kinderwunschforen [Extended Abstract]. In: Journal für Reproduktionsmedizin und Endokrinologie 8 (1), S. 41 [Artikel].
  • Zillien, Nicole/ Hargittai, Eszter (2009): Digital Distinction. Status-specific Types of Internet Usage. In: Social Science Quarterly 90 (2), S. 274 - 291 [Abstract; Artikel]. 
  • Jäckel, Michael/ Zillien, Nicole (2009): Subjektivierung, Flexibilisierung, Koordinierung und Informatisierung – Ambivalenzen der Arbeit. In: Soziologische Revue 32 (2), S. 178-187.  
  • Zillien, Nicole/ Aulitzky, Dörte/ Billen, Annette (2009): „Das Internetzeitalter geht auch an uns nicht vorüber“. In: Deutsche Hebammenzeitschrift 2/2009, S. 51-53. (Zweitveröffentlicht in der Schweizer Hebammenzeitschrift 9/2009)
  • Zillien, Nicole (2008): Die (Wieder-)Entdeckung der Medien. Das Affordanzkonzept in der Mediensoziologie. In: Sociologia Internationalis 46 (2), S. 161-181.  
  • Zillien, Nicole/ Fröhlich, Gerrit (2008): Informationsgewinn und Sicherheitsverlust – Empirische Ergebnisse zur Internetnutzung rund um Schwangerschaft und Geburt. In: Medien Journal. Zeitschrift für Kommunikationskultur 32 (4), S. 52-64.  
  • Zillien, Nicole (2008): Auf der anderen Seite. Zu den Ursachen der Internet-Nichtnutzung. In: Medien & Kommunikationswissenschaft 56 (2) [Abstract].  
  • Jäckel, Michael/ Lenz, Thomas/ Zillien, Nicole (2005): Stadt-Land-Unterschiede der Internetnutzung – eine empirische Untersuchung der regionalen digitalen Spaltung. In: merz | medien + erziehung | zeitschrift für medienpädagogik 6, S. 17-28. [Abstract]  
  • Zillien, Nicole/ Jäckel, Michael (2004): Elektronische Kommunikation. Regeln gegen den Frust. In: Personal 3, S. 26-29.
  • Jäckel, Michael/ Lenz, Thomas/ Zillien, Nicole (2002): „Vor Outlook sind wir alle gleich“ – Egalisierungs- und Hierarchisierungstendenzen im Zuge der E-Mail-Nutzung. In: kommunikation@gesellschaft, Jg. 3, 2002, Beitrag 7. [Link]

Beiträge in Sammelbänden und Handbüchern

  • Zillien, Nicole (2019): Affordanz. In: Liggieri, Kevin/ Müller, Oliver (Hg.): Mensch-Maschine-Interaktion. Metzler-Handbuch. Geschichte - Kultur - Ethik. Stuttgart: 226-228.
  • Marr, Mirko/ Zillien, Nicole (2018): Digitale Spaltung. In: Schweiger, Wolfgang/ Beck, Klaus (Hrsg.): Handbuch Onlinekommunikation. Springer Reference Sozialwissenschaften. Wiesbaden: Springer VS.
  • Zillien, Nicole/ Fröhlich, Gerrit (2017): Reflexive Selbstverwissenschaftlichung. Eine empirische Analyse der digitalen Selbstvermessung. In: Mämecke, Thorben/ Passoth, Jan-H./ Wehner, Josef (Hrsg.): Bedeutende Daten. Wiesbaden (im Druck).
  • Zillien, Nicole (2017): Medien und Ungleichheit. In: Hoffmann, Dagmar/ Winter, Rainer (Hg.): Mediensoziologie. Ein Handbuch. Baden-Baden: Nomos (im Druck).
  • Zillien, Nicole/ Pauli, Roman (2017): Quantitative Methoden der Mediensoziologie. In: Hoffmann, Dagmar/ Winter, Rainer (Hg.): Mediensoziologie. Ein Handbuch. Baden-Baden: Nomos (im Druck).
  • Zillien, Nicole (2016): Expertenwissen in eigener Sache – Objektivierungsmechanismen als Glaubwürdigkeitsgeneratoren. In: Keller, Reiner/ Raab, Jürgen (Hg.): Wissensforschung – Forschungswissen. Beiträge und Debatten zum 1. Sektionskongress der Wissenssoziologie. Weinheim, S. 263-270.
  • Zillien, Nicole/ Fröhlich, Gerrit/ Kofahl, Daniel (2016): Ernährungsbezogene Selbstvermessung. Von der Diätetik zum Diet Tracking. In: Duttweiler, Stefanie et al. (Hrsg.): Leben nach Zahlen. Self-Tracking als Optimierungsprojekt? Bielefeld, S. 123-140.
  • Zillien, Nicole/ Fröhlich, Gerrit/ Dötsch, Mareike (2014): Zahlenkörper. Digitale Selbstvermessung als Verdinglichung des Körpers. In: Hahn, Kornelia/ Stempfhuber, Martin (Hrsg.): Präsenzen 2.0. Körperinszenierung in Medienkulturen. Wiesbaden, S. 77-96.
  • Zillien, Nicole (2014): Internet und soziale Ungleichheit. In: Politik und politische Bildung in der digitalen Welt. Reinbek: Lau, 83-101.
  • Zillien, Nicole (2013): Laien als Experten – Ungleichheiten des Wissens von reproduktionsmedizinischer Profession und Patientenschaft. In: Berli, Oliver/ Endreß, Martin (Hg.): Wissen und soziale Ungleichheit. Weinheim: Juventa.
  • Zillien, Nicole/ Marr, Mirko (2013): The Digital Divide in Europe. In: Ragnedda, Massimo/ Muschert, Glenn (Hg.): The Digital Divide. The Internet and Social Inequality in International Perspective. Routledge Advances in Sociology Series. London: Routledge.
  • Marr, Mirko/ Zillien, Nicole (2013): Cyfrowy podział społeczeństwa. In: Fel, Stanislaw: Gospodarka społecznie zakorzeniona. Wybrane problemy z socjologii gospodarki. Lublin, S. 115-144 (poln. Übersetzung von „Digitale Spaltung“).
  • Zillien, Nicole (2013): Wissenskluftforschung. In: Schweiger, Wolfgang/ Fahr, Andreas (Hg.): Handbuch Medienwirkungsforschung. Wiesbaden: Springer VS.
  • Zillien, Nicole (2013): Internet verstärkt soziale Spaltung. In: Deutschlandradio (Hg.): Der Ort des Politischen. Politik, Medien und Öffentlichkeit in Zeiten der Digitalisierung Eine Debatte des Deutschlandfunk im 50. Jahr seines Bestehens. Berlin: Vistas, S. 120-124.
  • Zillien, Nicole/ Haake, Gianna/ Fröhlich, Gerrit (2012): Patientenaustausch im Internet – Von der Prosumtion zur Produtzung. In: Soeffner, Hans-Georg (Hrsg.): Transnationale Vergesellschaftungen. Verhandlungen des 35. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Frankfurt 2010. Wiesbaden VS.
  • Marr, Mirko/ Zillien, Nicole (2010): Digitale Spaltung. In: Schweiger, Wolfgang/ Beck, Klaus (Hrsg.): Handbuch Onlinekommunikation. Wiesbaden: VS Verlag, S.257-282. 
  • Zillien, Nicole (2010): Soziale Ungleichheit und Digital Divide. In: Theunert, Helga (Hrsg.): Medien. Bildung. Soziale Ungleichheit. Differenzen und Ressourcen im Mediengebrauch Jugendlicher. München: kopaed, S. 65-79.
  • Zillien, Nicole (2009): Ursachen der Internet-Nichtnutzung. In Harald Gapski (Hrsg.): Jenseits der digitalen Spaltung. Gründe und Motive zur Nichtnutzung von Computer und Internet. Schriftenreihe Medienkompetenz des Landes Nordrhein-Westfalen, Band 8. Düsseldorf/ München 2009, S. 35-47.  
  • Zillien, Nicole/ Lenz, Thomas (2008): Medien und Gesellschaft. In: Willems, Herbert (Hg.): Lehr(er)buch Soziologie. Für die pädagogischen und soziologischen Studiengänge. Band 2. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften, S. 435-454. [Abstract]
  • Zillien, Nicole (2008): Internet, Macht, Gesundheit. Zum Wandel des Arzt-Patienten-Gesprächs. In: Jäckel, Michael/ Mai, Manfred (Hrsg.): Medienmacht und Gesellschaft. Zum Wandel öffentlicher Kommunikation: Campus Verlag, S.265-284.
  • Zillien, Nicole/ Lenz, Thomas (2008): Die Nutzung von Gesundheitsinformationen in computerbasierten Netzwerken. In: Rehberg, Karl-Siegbert (Hg.): Die Natur der Gesellschaft, Verhandlungen des 33. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Kassel, Frankfurt: Campus Verlag (CD).  
  • Zillien, Nicole/ Jäckel, Michael (2008): Distinguierte „Allesfresser“ – Statusdifferenzen der Internet­nutzung. In: Raabe, Johannes/ Theis-Berglmair, Anna-Maria/ Stöber, Rudolf/ Wied, Kristina (Hg.): Medien und Kommunikation in der Wissensgesellschaft. Konstanz: UVK-Verlag, S. 227-237.  
  • Zillien, Nicole/ Lenz, Thomas (2007): Gesundheitsinformationen im Internet. Empirische Befunde zur gesundheitlichen Internetnutzung. In: Stegbauer, Christian/ Jäckel, Michael (Hg.): Social Software. Formen der Kooperation in computerbasierten Netzwerken. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften, 155-174. [Einleitung]  
  • Zillien, Nicole/ Lenz, Thomas (2007): Visualisierte Wissenschaft. In: Mitterbauer, Helga/ Tragatschnig, Ulrich (Hg.): Kulturwissenschaftliches Jahrbuch Moderne, 2. Jahrgang (Themenschwerpunkt: Iconic Turn?). Innsbruck: Studienverlag, S.141-155. [Einleitung]  
  • Zillien, Nicole (2006): „Nächste Folie bitte!“ Der Einsatz von Präsentationsprogrammen zur Wissensvermittlung und Wissensbewahrung. In: Swertz, Christian/ Ohly, Peter/ Sieglerschmidt, Jörn (Hg.): Wissensorganisation und Verantwortung. Würzburg: Ergon Verlag, S. 159-168. [Einleitung]  
  • Zillien, Nicole (2005): Der Diskurs um den Einsatz von Präsentationstechnologien. Eine strukturierungstheoretische Analyse. In: Rehberg, Karl-Siegbert (Hg.): Soziale Ungleichheit – Kulturelle Unterschiede. Frankfurt: Campus Verlag (CD).  
  • Lenz, Thomas/ Zillien, Nicole (2005): Medien und soziale Ungleichheit. In: Jäckel, Michael (Hg.): Mediensoziologie. Grundfragen und Forschungsfelder. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften, S. 237-252. [Einleitung]  
  • Zillien, Nicole (2005): „PowerPoint makes you dumb”. Ein Klärungsversuch mit Hilfe der Theorie der Strukturierung. In: Jäckel, Michael/ Mai, Manfred (Hrsg.): Online-Vergesellschaftung. Mediensoziologische Perspektiven auf neue Kommunikationstechnologien. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften, S. 155-174. [Einleitung]  
  • Jäckel, Michael/ Zillien, Nicole (2004): Wie sag ich´s meinem Chef? Computervermittelte Kommunikation zwischen Mitarbeitern und Führungskräften. In: Jäckel, Michael/ Weiber, Rolf (Hg.): Arbeit im E-Business. Auswirkungen neuer Informationstechnologien auf Kommunikations-, Arbeits- und Geschäftsprozesse. München: Vahlen, S. 119-159. 

Rezensionen

  • Zillien, Nicole: Rezension: Scherfer/Volpers (2014): Methoden der Webwissenschaft (Teil 1). In: Publizistik.
  • Zillien, Nicole (2013): Rezension: Christian Stegbauer (Hg.) (2012): Ungleichheit. Medien- und kommunikationssoziologische Perspektiven. In: Medien und Kommuni­kationswissenschaft 2/2013, S. 272-273.
  • Zillien, Nicole (2012): Rezension: Eva Baumann: Die Symptomatik des Medienhandelns. In: rezensionen:kommunikation:medien, http://www.rkm-journal.de/archives/8899
  • Zillien, Nicole (2011): Rezension: Kornelia Hahn: Ent-fernte Kommunikation. Zur Soziologie fortgeschrittener Medienkulturen. In: Soziologische Revue 01/2011, S.101-103.
  • Zillien, Nicole (2010): Rezension: Jan Schmidt: Das neue Netz. Merkmale, Praktiken und Folgen des Web 2.0. In: MEDIEN­wis­senschaft, 02/2010, S. 61-62.  
  • Zillien, Nicole (2009): Rezension: Ulrike Wagner (Hg.): Medienhandeln in Hauptschulmilieus. Mediale Interaktion und Produktion als Bildungsressource.  In: MEDIENwissenschaft, 03/2009, S. 352-353. 
  • Zillien, Nicole (2007): Rezension: Wolfgang Schweiger: Theorien der Mediennutzung. In: MEDIEN­wis­senschaft, 03/2007, S.301-303.  
  • Zillien, Nicole (2007): Rezension: Winfred Kaminski, Martin Lorber (Hg.): Clash of Realities. Computerspiele und soziale Wirklichkeit. In: MEDIENwissenschaft, 02/2007, S. 235-237.  
  • Zillien, Nicole (2007): Rezension: Tilo Hartmann: Die Selektion unterhaltsamer Medienangebote am Beispiel von Computerspielen: Struktur und Ursachen. In: MEDIENwissenschaft, 02/2007, S. 233.
  • Zillien, Nicole (2007): Rezension: Andreas Ziemann: Soziologie der Medien. In: Medien und Kommunikationswissenschaft

sonstige Publikationen

  • Zillien, Nicole/ Lenz, Thomas (2014): Das Wissen im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit. In: Neue Gesellschaft/Frankfurter Hefte 2014, S. 28-30
  • Zillien, Nicole (2013): Digitale Spaltung – Reproduktion sozialer Ungleichheiten im Internet. In: Netzdebatte.bpd.de [Link]  
  • Zillien, Nicole (2012):Das Wissen und das Netz - Beitrag auf Diskurs@Deutschlandfunk - Das Debattenportal, 12.04.2012
  • Gesundheit im Netz – vom informierten Patienten, digitaler Ungleichheit und Cyberhypochondrie. Impulse. Newsletter zur Gesundheitsförderung 69 (4), S. 3-4.
  • Zillien, Nicole: Ergebnisse der 16vor-Leserumfrage: Männlich, Mitte 30 und treu 
  • Zillien, Nicole (2006):Zu kurz gesprungen. Zur digitalen Kluft in Deutschland - Beitrag auf telepolis, 04.12.2006 [Link]  
  • Lenz, Thomas/ Zillien, Nicole (2013): Attraktive Gebrauchtbücher. Börsenblatt des deutschen Buchhandels 2006, 173. Jahrgang, Heft 14, S. 18
  • Zillien, Nicole (2004): M@ilensteine. Die Regelung der elektronischen Kommunikation in Organisationen. Trier, 2004 
  • Rövekamp, Christoph/ Zillien, Nicole/ Zühlke, Stefan (2004): Den Menschen mitnehmen. Gestaltung von Geschäftsprozessen, Arbeitsvorgängen und Kommunikation im E-Business. In: Bundesministerium für Bildung und Forschung (Hg.): Arbeit im E-Business. Berlin 2004, S. 21-26