Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Dr. Ulrike Fasbender

Dr. Ulrike FasbenderAkademische Rätin



Telefon
+49 (0)641 / 99 - 26234

Telefax +49 (0)641 / 99 - 26229

Raum: F 404 (Haus F2, 4. OG)



Forschungsprofil

Seit April 2017 arbeite ich als Akademische Rätin für das Team der Arbeits- und Organisationspsychologie an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Zudem bin ich Visiting Research Fellow an der Oxford Brookes Universität in England. Mein Forschungsinteresse liegt im Bereich: Diversitätsmanagement, Karriereentwicklung über die Lebensspanne und Übergang in den Ruhestand.

Bevor ich an die JLU kam, habe ich als Senior Lecturer an der Oxford Brookes Universität gearbeitet. Ebenso war ich dort als Co-Director für Centre for Diversity Policy Research and Practice verantwortlich. Davor habe ich meine Doktorarbeit an der Leuphana Universität in Lüneburg geschrieben. Vor und während meiner wissenschaftlichen Laufbahn habe ich im Bereich der Personal- und Managementberatung wertvolle Berufserfahrungen gesammelt.

Zu meinen persönlichen Werten zählt, qualitativ hochwertige Forschung mit Menschen, für Menschen durchzuführen.

Spezialisierung: Diversitätsmanagement, Arbeits- und Organisationspsychologie

Dr. Phil in Psychologie an der Leuphana Universität Lüneburg

M.Sc. in Psychologie (mit Schwerpunkt Wirtschaftspsychologie) an der Universität Mannheim

 

Forschungsprojekte

  • Job Search and (Re)employment among Older Workers
  • Diversity in Hiring
  • Late Career Development
  • Intergenerational Knowledge Transfer

Mehr...


Publikationen

 

Publikationen in wissenschaftlichen Zeitschriften

  • Fasbender, U. & Wang, M. (2017). Negative attitudes toward older workers and hiring decisions: Testing the moderating role of decision-makers' core self-evaluations. Frontiers in Psychology, 7, 1-10. doi: 10.3389/fpsyg.2016.02057
  • Fasbender, U., Wang, M., Voltmer, J.-B., & Deller, J. (2016). The meaning of work for post-retirement employment. Work, Aging and Retirement, 2, 12-23. doi:10.1093/workar/wav015
  • Wöhrmann, A. M., Fasbender, U., & Deller, J. (2016). Using work values to predict post-retirement work intentions. Career Development Quarterly, 64, 98-113. doi: 10.1002/cdq.12044
  • Fasbender, U., Deller, J., Wang, M., & Wiernik, B. M. (2014). Deciding whether to work after retirement: The role of psychological experience of aging. Journal of Vocational Behavior, 84, 215-224. doi:10.1016/j.jvb.2014.01.006

Mehr ...