Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Equibrain

Stand: 06.06.2017

Das Programm Equibrain 2.0/3D erlaubt ein neuartiges, interaktives Erlernen der Neuroradiologie, Anatomie und Physiologie des Gehirns am Beispiel des MRTs eines Pferdegehirns. Das Programm verknüpft Form von Gehirnstrukturen in radiologischen Bildern mit der makroskopischen Anatomie, dreidimensionalen Visualisierungen und der Funktion einzelner Hirnareale.

 

Es wurde gemeinsam entwickelt von Prof. Dr. Martin Diener und Dr. Sandra Bader (Institut für Veterinär-Physiologie und -Biochemie), Dr. Patricia Schrock, Prof. Dr. Carsten Staszyk und Prof. Dr. Stefan Arnhold (Institut für Veterinär-Anatomie, -Histologie, und -Embryologie) und Prof. Dr. Martin Schmidt (Klinik für Kleintiere).

Das Komplettprogramm kann nicht im Internet genutzt werden, sondern muss als eigenständiges Programm installiert werden.

Die rezente Version des Programms kann kostenlos heruntergeladen werden unter: https://www.inst.uni-giessen.de/vet-physio/equibrain/