Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Titel

Artikelaktionen

Doktorandenseminar

Um den Studierenden ein Handwerkszeug zu geben, wissenschaftliche Publikationen differenziert zu betrachten sowie selbst Forschungsarbeiten durchzuführen, bietet das Franz-Groedel-Institut für Rheumatologie und Klinische Immunologie der Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ein Doktorandenseminar an. Das Seminar findet unter der Leitung von Dr. Elena Neumann statt.

 Überblick über alle Module

Obwohl Patienten vermehrt naturheilkundliche Therapiemethoden in Anspruch nehmen, wird die Kostenübernahme von den Entscheidungsträgern im Gesundheitswesen häufig mit der Begründung mangelnder Wirksamkeitsnachweise abgelehnt.

Eine wesentliche Voraussetzung für die Integration naturheilkundlicher Verfahren in den klinischen Alltag sind somit Belege für deren Therapiesicherheit und Wirksamkeit. Sie liefern die Grundlage, um Therapiealternativen realistisch zu vergleichen und Versorgungsentscheidungen treffen zu können. In Deutschland besteht auf diesem Gebiet noch erheblicher Nachholbedarf.
Es fehlt sowohl an wissenschaftlichen Studien als auch an jungen Nachwuchsforschern.

Um den Studierenden ein Handwerkszeug zu geben, wissenschaftliche Publikationen differenziert zu betrachten sowie selbst Forschungsarbeiten durchzuführen, bietet das Franz-Groedel-Institut für Rheumatologie und Klinische Immunologie der Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim ein Doktorandenseminar an. Das Seminar findet unter der Leitung von Dr. Elena Neumann statt.

Inhalte:

Wissenschaftliches Arbeiten

  • Thema finden und umsetzen
  • Literatursuche
  • Strukturiertes Vorgehen und Qualitätssicherung
  • Zeitmanagement

Publizieren

  • Abschlussarbeiten und wissenschaftliche Texte schreiben
  • Auswahl des Fachjournals
  • Zitieren und Literaturmanagement
  • Urheberrechte

Datum:

Im Wintersemester 2020/21 am 11.01.2021

Uhrzeit:

13:30-14:15 Uhr

Ort:

Franz-Groedel-Institut der Kerckhoff-Klinik in Bad Nauheim, Benekestr. 2-8, Seminarraum im 3. OG

Anmeldung:

Für die Anmeldung, bitte direkt Kontakt mit aufnehmen.