Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Navigation
The item is not accessible.

Artikelaktionen

Stud.IP 2.0 steht in den Startlöchern...

Aktualisierung an der JLU Gießen geplant für Mitte/Ende Mai.

Stud.IP wird in Deutschland an rund 40 Bildungseinrichtungen eingesetzt. Mehrere Standorte entwickeln Stud.IP aktiv weiter. Hierbei profitieren die anderen Standorte von Funktionserweiterungen, die an anderer Stelle entwickelt wurden.

In wenigen Wochen werden wir Stud.IP auf die aktuelle Version 2.0 aktualisieren. Wir die Versionsnummer schon erahnen lässt, wird diese Aktualisierung deutliche Änderungen mit sich bringen. Insbesondere auf folgende Verbesserungen freuen wir uns besonders:

  • Verbesserung der Barrierefreiheit (Bedienbarkeit für behinderte Studierende)
  • Eine überarbeitete und entschlackte Reiterstruktur
  • Drag´n Drop in der Dateiablage
  • Überarbeiteter Stundenplan

Ein konkreter Update-Termin wird frühzeitig bekannt gegeben. Für alle die, die neugierig geworden sind, gibt es auf folgender Seite eine kleine "Sneakpreview":

http://www.studip.de/info/neu-in-studip-20/