Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Lehre 4.0 | Digitales Lernen in der Hochschule: Umsetzung online-gestützter Kleingruppenarbeit in der Lehre 4.0

Wann 25.07.2019
von 09:00 bis 16:00
Wo JLU-Hauptgebäude, Seminarraum 315 (3. OG) Ludwigstraße 23, 35390 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 99 2137 3
Termin übernehmen vCal
iCal

Inhalte

Sie möchten Ihre Hochschullehre digital weiterentwickeln und suchen nach Ideen und konkreten Hinweisen, wie Sie ihre Studierenden in Kleingruppen online betreuen können? In diesem Workshop lernen Sie unterschiedliche Formen des digitalen Lernens und Lehrens durch z.B. Massive Open Online Courses (MOOCs), Erklärvideos oder Quizzes zur Selbstprüfung kennen.

In einem weiteren Schritt legt das Referentenduo den Fokus auf online-gestütztes und kooperatives Lernen und gibt Ideen und konkrete Tools an die Hand, z.B. durch Peer- oder Expertenfeedback Verfahren oder Group Awareness Tools. Den Teilnehmenden wird die Möglichkeit gegeben, hands-on Erfahrung mit der jeweiligen digitalen Lernform zu sammeln.

 

Intendierte Lernergebnisse

In dem Workshop „Digitales Lernen in der Hochschule: Umsetzung online-gestützter Kleingruppenarbeit in der Lehre 4.0“ werden folgende Lernziele angestrebt. Die Teilnehmenden,

  • Erhalten einen Überblick über verschiedene digitale Lern- und Lehrformate und die zugrundeliegenden Lernmechanismen
  • Entwickeln ein tieferes Verständnis, wann, wie und mit welchen digitalen (und analogen) Tools online-gestützte Kleingruppenarbeit sinnvoll in der Lehre eingesetzt werden kann
  • Lernen verschiedene Anwendungsbeispiele (z.B. Best Practice Examples) für digitale Lernformen kennen
  • Erlangen Wissen über Möglichkeiten, Grenzen und potentielle Stolpersteine beim Einsatz digitaler Lernformen
  • Üben den Transfer ausgewählter digitaler Lern- und Lehrformen in Hinblick auf die eigene Lehre


Referenten

 

Dr. Claudia Mazziotti & Sebastian Strauß

Zielgruppe Alle Lehrenden der JLU
Termine 15. – 25. Juli 2019 (Online-Vorbereitungsphase)
25. Juli 2019, 9.00 - 16.00 Uhr (Präsenztermin)
25. – 31. Juli 2019 (Online-Nachbereitungsphase)
Anmeldung formlose E-Mail bis 30. Juni 2019 an

 

Was erwartet Sie bei einem Blended Learning Workshop?

 

 

Weiter Informationen zu dem Termin finden Sie im Syllabus