Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

10/09/2021 | Abolition of motorways in Germany in favour of public transport

Just in time for the  International Mobility Show IAA in Munich, Prof. Michael Düren's new article „Das Ende der Autobahn“ appeared yesterday in Physik Journal 20 (2021) No. 8/9, which deals with the abolition of motorways in Germany in favour of public transport. This may sound utopian at first but his argument is that this way, a sustainable mobility concept can be realized by saving 90% of the energy for mobility without additional land-use. The article is only available in German, but the same ideas are found in his English lecture series

https://youtu.be/6bF_qvlYRsc