Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Online-Veranstaltung der Abteilung Career Services im ZfbK: Potentiale identifizieren - Vielfalt als Ressource

Wann 29.04.2022
von 09:00 bis 11:30
Wo Online via BigBlueButton
Name
Kontakttelefon 0641 98442-155
Termin übernehmen vCal
iCal

Die Veranstaltungen finden als Online-Seminar statt. Melden Sie sich dazu in Stud.IP an. Alle Teilnehmer*innen erhalten vorab den Link zum Online-Seminar mittels BigBlueButton. Allgemeine Informationen zur Nutzung von BigBlueButton finden Sie auf der folgenden Seite.

 

Diversität in Unternehmen setzt sich durch, zunehmend auch in konservativeren Arbeitsbereichen. Man hat erkannt: Mitarbeiter:innen bringen aufgrund ihrer Verschiedenheit unterschiedliche Kompetenzen und diverse Sichtweisen ein. Die Nutzung dieser unterschiedlichen Potentiale kann zu besseren Lösungen und Kundenorientierung führen und wirtschaftliche Vorteile bringen.

Bewerber:innen können die Arbeitswelt dabei unterstützen, diverse Stärken und Talente zu erkennen und zu sehen, welchen Nutzen diese für das Unternehmen haben. Dafür müssen Sie Ihr eigenes Potential, Ihre Vielfalt und Besonderheiten kennen, um die Vorteile für die Position herauszuarbeiten und zu präsentieren.

Insbesondere für Personen mit Migrations- oder Fluchthintergrund, mit gesundheitlichen Anforderungen an den Job, mit Familienaufgaben, mit Kopftuch, Women of Color, BIPoC (Black, Indigenous, People of Colour), Arbeiterkinder oder Frauen in technischen Berufen sind Bildungskarriere und Einstieg in den Beruf oft ein wenig anspruchsvoller.

Dieser Herausforderung wollen wir uns stellen und im Seminar unsere persönliche Vielfalt ebenso wie die der anderen als Ressource erkennen und nutzbar machen.

 

Referentinnen: Den Berufsberaterinnen und Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt Christine Schramm-Spehrer und Christiane Meyer-Fenderl geht es darum zu zeigen, dass Vielfalt Ressourcen beinhaltet und alle weiterbringt. Sie können aus beruflichen und eigenen Erfahrungen aufgrund von Migrationshintergrund, sozialer Herkunft, Bildungschancen, junger Frau in Führung und als Frau in Männerdomänen berichten.


Anmeldung über Stud.IP (max. 20 Teilnehmende)

StudIPAnmeldebutton