Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Inhouse Schulungen

Zeichnung 'Kollegiale Beratung' (gr)

"Gemeinsam sehen wir mehr": Neue Herausforderungen in der Lehre meistern

Lehre ist dynamisch. Als Lehrende stehen wir vor der lebendigen Aufgabe, kreativ mit immer neuen Herausforderungen, Themen und Trends umzugehen. Das prominenteste und aktuellste Beispiel dafür sind die beiden Krisen, die die JLU zu meistern hat: von „#JLU offline“ bis zu „maximal digital“ ist die Lehre innerhalb weniger Monate gleich mehrfach durchgewirbelt worden. Doch auch die zunehmende Heterogenität der Studierenden, die Internationalisierungsbestrebungen der Hochschulen, die Umgestaltung von Modulen und Studiengängen im Hinblick auf mehr Praxis und Berufsfeldorientierung, etc. nehmen Einfluss auf die Lehre.

Wenn Sie als Vorgesetzter_r ein Thema bei Ihren Lehrenden positionieren möchten, eine Schulung in einem bestimmten Bereich wünschen oder Änderungen in der Lehre anstreben, bei denen alle „in ein Boot geholt“ werden sollen, begleiten wir Sie dabei gerne. Wir organisieren und finanzieren Schulungen, moderieren den kollegialen Austausch und bieten Ihnen auf Wunsch auch individuelle Beratung zum Change Management.

 

Wenn Sie eine Inhouse Schulung und/oder Beratung zum Change Management wünschen, kontaktieren Sie bitte Dr. Sabine Fritz und Dr. Gabi Dübbelde (sabine.fritz@zfbk.uni-giessen.de, 0641-98442150; gabriele.duebbelde@zfbk.uni-giessen.de, 0641-98442145).