Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Fachdidaktiken im Spiegel Lebenslangen Lernens

Die Vortragsreihe „Fachdidaktiken im Spiegel Lebenslangen Lernens“ wird seit dem Sommersemester 2010 halbjährlich vom Weiterbildungsreferat der JLU in Kooperation mit dem HessencampusMittelhessen e.V. organisiert. Ziel der Vortragsreihe ist die Förderung der gemeinschaftlichen, einrichtungsübergreifenden Weiterbildung der Lehrkräfte sowie einer gemeinsamen Orientierung an aktueller Forschung in der fachdidaktischen und pädagogischen Praxis.

Die Vortragsreihe „Fachdidaktiken im Spiegel Lebenslangen Lernens“ wird seit dem Sommersemester 2010 vom Referat für Wissenschaftliche Weiterbildung der JLU in Zusammenarbeit mit dem HessencampusMittelhessen e.V. realisiert. Ziel der Vortragsreihe ist die gemeinschaftliche, einrichtungsübergreifende Weiterbildung von Lehrkräften sowie die Förderung einer gemeinsamen Orientierung an aktueller Forschung in der fachdidaktischen und pädagogischen Praxis.

 

Der nächste Vortrag der fachdidaktischen Reihe findet am 4. November 2019 statt.

 

Kompetenzorientierte Prüfungen als didaktische Methode

Am Beispiel der Lehrer*innenbildung

 

Die Fragen nach Bildungsqualität und der Effektivität von Bildung wird in allen Bildungsbereichen formuliert. In diesem Zusammenhang wird von „kompetenzorientierten Unterricht“ gesprochen, in dem fachliche und überfachliche Kompetenzen gefördert und im Sinne der Qualitätssicherung auch gemessen werden. An diesem Abend der fachdidaktischen Reihe wird ein Forschungs- und Lehrprojekt des Arbeitsbereichs Hochschuldidaktik der JLU vorgestellt, in dem Rollenspiele genutzt werden um komplexe Handlungskompetenzen von Studierenden zu fördern und zu messen. Dabei wird sowohl auf die unmittelbare praktische Anwendung von Rollenspielen eingegangen, aber auch der Zusammenhang von Messen und Lernen aufgezeigt. Mit dem Plenum soll die Übertragbarkeit und Erfahrungen auf weitere Bildungsbereiche, insbesondere auf die berufliche Bildung und Weiterbildung, diskutiert werden.

 

Termin: Montag, den 04. November 2019, 18.30 Uhr

Ort: Mathematikum, Liebigstraße 8, 35390 Gießen

 

 

Zur besseren Planbarkeit bitten wir um Anmeldung bis zum 31. Oktober 2019 an

 

krolzik.mirjana@bwhw.de

 

oder

 

über die Online-Anmeldung

 

 

 

Hier gelangen Sie zu den vergangenen Veranstaltungen.

 

Fachdidaktik_05