Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Erhalt von Zugangs- und Accountdaten sowie Chipkarte

Regelungen für Studienanfänger/innen sind erarbeitet

Studierende benötigen für die Nutzung verschiedener elektronischer Dienste der JLU Gießen (u.a. Uni-E-Mail-Adresse, online Lernplattformen wie Stud.IP/Ilias, WLAN-Zugang, online Prüfungsverwaltungssystem FlexNow) Zugang zu ihrem Uni-Account.

Da aufgrund der aktuellen Situation die persönliche Abholung der Zugangsdaten zum Uni-Account sowie der Chipkarte nicht möglich ist, wurde nun ein Alternativweg erarbeitet.

 

Ben Kahl/JLU Informationen über die Ausgabe der Benutzerkennung und des Passwortes sowie der Chipkarte erhalten Studienanfänger/innen per Briefpost (voraussichtlich in der Woche ab 23.3.).
Das dort beschriebene Verfahren startet am 6.4.2020


Falls Sie nach dem 6. April noch keine Post erhalten haben, melden Sie sich per E-Mail im Studierendensekretariat stud-sekretariat@admin.uni-giessen.de
Bitte verzichten Sie vorher nach Möglichkeit auf individuelle Anfragen, da wir nur mit sehr dünner Besetzung den Basisbetrieb sicherstellen müssen. Vielen Dank

 

Auch die Präsenzangebote zur Studieneinführung können nicht wie geplant stattfinden. Wir arbeiten an der Entwicklung von Alternativen und werden zu gegebener Zeit darüber informieren >Studienbeginn

abgelegt unter: ,