Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Systematische Theologie/Ethik

Teaser (kurz)

Systematische Theologie ist gedankliche Rechenschaft der Ideen und Ausdrucksgestalten des Christentums.  Traditionell gliedert sich diese Aufgabe in drei Teilbereiche der systematisch-theologischen Arbeit: Religionsphilosophie, Dogmatik und Ethik. Gerade für die Lehramtsstudiengänge ist die Systematische Theologie von großer Bedeutung, da sie die in der Moderne in vielerlei Hinsicht problematisch gewordenen Geltungsansprüche des christlichen Glaubens als solche thematisiert und methodisch reflektiert.

Was bedeuten die Symbole des Schöpfers und der Kreatur? Wohnt dem Menschen in seiner Endlichkeit und Fehlbarkeit eine Erlösungssehnsucht inne und, wenn ja, wie lässt sich diese beschreiben und noch auf Jesus Christus beziehen? Was ist ein Leben im Geist und macht es Sinn neben unserem biologischen noch von einem ewigen Leben zu sprechen? Können Ideen wie Gottebenbildlichkeit, das Priestertum aller Gläubigen,  Freiheit des Christenmenschen, Nächstenliebe und Reich Gottes noch etwas zur Lebensführung des modernen Menschen beitragen? Ist Religion eine Projektion egozentrischer oder machtbewusster Wesen, ist sie bloß ein kulturelles Selbstmissverständnis oder aber eine notwendige Dimension symbolischer Selbst- und Weltdeutung des Menschen? - Fragen wie diese stehen im Zentrum der Systematischen Theologie.

Mehr ...

Aktuelles

Aktuelles

Personen

Personen