Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Chipkarten-Lesegeräte

 

Hinweis:
Seit 10/2016 ist die Chipkarte zum Anmelden an FlexNow nicht mehr zwingend nötig!

Siehe dazu:

Login für Studierende mit s-Benutzerkennung

 

In den Räumen des CLUB (ComputerLesesaal in der UB) sind zur Zeit 26 der Rechner mit Tastaturen, mit integriertem Lesegerät, ausgestattet. Mit den in der Tastatur integrierten Lesegeräten kann sowohl gelesen als auch die Aktualisierung der Chipkarte durchgeführt werden.

 

Folgend eine Liste mit weiteren Rechnern / Chipkarten-Lesegeräte:

 In dieser Liste ist auch angegeben, an welchen "Stationen" eine Zertifikats-Aktualisierung möglich ist.

 

 

Hinweis für den Notfall !

 

PIN ändern und Zertifikat erneuern:


Haben Sie die 6-stellige PIN Ihrer Chipkarte vergessen, wollen eine neue PIN einrichten oder ist die PIN gesperrt (10 mal falsch eingegeben), so kann diese mit der PUK zurückgesetzt werden. Dazu benötigen Sie aber die 8-stellige PUK, die Sie ebenfalls zusammen mit der PIN und der Chipkarte erhalten haben.

Gehen Sie dann folgendermaßen vor:

Auf dem Desktop gibt es das Symbol "ChipkartenTools". Führen Sie einen Doppelklick auf dieses Symbol aus. Im Fenster "Chipkartentools" gibt es das Symbol "Prüfe Chipkarte". Auch hier führen Sie einen Doppelklick auf das Symbol aus. Bestätigen Sie anschließend noch die Ausführung über die Schaltfläche "Ausführen".
Nach einigen Sekunden erscheint das Fenster "HRZ-Browser 0.9.5". Klicken Sie auf das Symbol "Weiter" (großer blauer Pfeil, der nach rechts zeigt). Klicken Sie auf den Link "PIN ändern".
Wenn Sie Ihre PIN noch kennen und sie nur ändern wollen, klicken Sie auf den Link "PIN". Wenn Sie Ihre PIN nicht mehr kennen und eine neue PIN anlegen wollen, klicken Sie auf den Link "PUK".
Geben Sie die 8-stellige PUK-Nummer und anschließend zweimal die neue 6-stellige PIN ein.
Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "abschicken".
Schließen Sie das Fenster "HRZ-Browser 0.9.5" und auch das Fenster "Chipkartentools".

 

Das Programm "JLUPruefeChipkarte.exe" ist auch auf der Seite "PIN ändern und Zertifikat erneuern" zu finden. Das Programm kann man einfach ausführen.