Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Hochschuldidaktik und Evaluation


Das Team der Hochschuldidaktik und Evaluation


Herzlich willkommen!


Hochschuldidaktik und Evaluation sind aus gesellschaftlicher, hochschulpolitischer
und wissenschaftlicher Sicht hochaktuelle Forschungsfelder. Im Rahmen der Forschung zur
Gestaltung, Evaluation und Qualitätsentwicklung von Lehr- und Lernprozessen an der
Hochschule verbindet die Professur diese Themen in deutschlandweit einmaliger Weise.

 

In Forschungs- und Praxisprojekten sowie in der Lehre arbeiten wir insbesondere zu folgenden Schwerpunktsetzungen:

 

  • Hochschuldidaktik und hochschuldidaktische Weiterbildung
    • Innovative Lehr-Lern-Formen und Visible Learning in Vorlesungen, Seminaren und alternativen Lernumgebungen; Game Based Learning, Serious Games und Gamification
    • Lerntheoretisch fundierter Einsatz aktueller digitaler Medien, u. a. Audience Response Systems (Abstimmungssysteme), Web Based Applications und Fallvideos zum Lehrkompetenzerwerb
    • Feedback in der Lehre
    • Studieren ohne Abitur und Diversity in der Lehre

  • Forschung über Evaluation
    • Nutzbarmachung von Evaluationsergebnissen, insbesondere im Bereich der studentischen Lehrveranstaltungsevaluation
    • Theoretische Modellierung und empirische Analyse des Einflusses von Evaluationen
    • Programmtheoretisch gesteuerte Evaluation und Wirkungsmodelle in der Evaluation

  • Schnittstellen von Hochschuldidaktik und Evaluation
    • Systematische Verknüpfung von hochschuldidaktischer Weiterbildung und Evaluation im Qualitätsmanagement von Studium und Lehre
    • Kombination von Rückmeldungen aus Lehrveranstaltungsevaluationen mit individualisierten hochschuldidaktischen Maßnahmen
    • Lehrveranstaltungsevaluation mit mobilen Endgeräten

 

Aktuelle und abgeschlossene Projekte