Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

ERASMUS in Gießen

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen darüber, wie Sie sich für ein Erasmus-Semester an der Justus-Liebig-Universität (JLU) Gießen bewerben, welche Fächer Sie am Fachbereich 09 studieren können und welche Module angeboten werden. Außerdem haben wir nützliche Informationen zu den Themen "Wohnen" und "Leben" in Gießen für Sie zusammengestellt.

JLU – vernetzte Universität mit Tradition

Die Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) ist eine zukunftsorientierte Hochschule, die stolz ist auf ihre über 400-jährige Geschichte. Schon der Namensgeber Justus Liebig, der 1824 als Professor der Chemie nach Gießen kam und hier 28 Jahre lang forschte und lehrte, arbeitete mit Kollegen aus ganz Europa zusammen. In diesem Sinne steht der Name Justus-Liebig-Universität heute für eine vielfältige internationale Vernetzung sowie forschungsnahe und praxisbezogene Ausbildung.

Fachbereich 09 – interdisziplinär und zukunftsorientiert

Agrarwissenschaften, Ökotrophologie und Umweltmanagement haben eine lange Tradition an der JLU Gießen. Die Sicherstellung der weltweiten Nahrungsversorgung sowie eine gesunde Ernährung stehen im Mittelpunkt von Forschung und Lehre aller am Fachbereich 09 vertretenen Teildisziplinen. Der Fachbereich bietet vier Bachelor und dreizehn Master-Studiengänge an. Gut 2.000 Studierende werden von 35 Professorinnen und Professoren intensiv betreut. Enge Kooperationen (Erasmus-Programme), Partnerschaften und Austauschabkommen mit europäischen und außereuropäischen Universitäten stellen eine weitere Stärke des Fachbereichs dar.