Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Heft 20

Heft 20: Commichau, C. u. H. Sprankel (Hrsg., 1991):
Fuchs-Symposium Koblenz 2.-3. März 1990
(ISBN 3-7888-0643-5), 209 pp, EUR 15,90

 

Inhalt:
>br> 1. H. Sprankel: Eröffnung

Ökologie
2. F. Labhardt: Zur Ernährungsstrategie von Rotfüchsen (Vulpes vulpes) im Saarland
3. D. Weber: Aspekte der Nutzung von Unterschlüpfen beim Fuchs
4. J.L. Mulder: Räumliche Verteilung der Füchse und Dispersion der Jungtiere im holländischen Dünengebiet
5. S. Capt und H. Stalder: Aspekte der Raumnutzung von Füchsen im alpinen Raum
6. S.M. Funk und W.-D. Gürtler: Über den Zusammenhang zwischen Reproduktionserfolg und Populationsdichte beim Rotfuchs, Vulpes vulpes L
7. H. Ansorge: Populationsökologische Aspekte der Bestandsdynamik des Rotfuchses in der DDR
8. S.M. Funk: Zur Bedeutung der Untersuchungsmethode bei der Beurteilung des Abwanderverhaltens von Füchsen
9. F. Suchentrunk: Ökologische und sozialbiologische Aspekte des Energiebudgets bei österreichischen Fuchspopulationen
10. J. Brömel und K.H. Habermehl: Die Altersbestimmung beim Rotfuchs
11. F. Müller und R. König: Unregelmäßige Pigmentverteilung beim Rotfuchs (Vulpes vulpes)

Epidemiologie
12. J. Berger: Grundbegriffe der Epidemiologie am Beispiel Fuchs
13. H. Carius, V. Guthörl und P. Müller: Raumnutzung und Mobilität des Vektors Fuchs
14. W. Frank: Zur Epidemiologie der Echinokokkose und die Rolle des Fuchses
15. J.A Wagner: Die Rolle des Fuchses in der Epizootiologie der Trichinellose
16. W. Lutz: Erkrankungs- und Todesursachen beim Fuchs nach den Fallwilduntersuchungen in Nordrhein-Westfalen
17. J. Berger: Modelle der Infektionsausbreitung und Infektionsbekämfung am Beispiel Fuchs
18. J. Pilaski: Der Naturherdaspekt in der Epidemiologie von Viruskrankheiten unter besonderer Berücksichtigung der Tollwut
19. L.G. Schneider: Der Einfluß der oralen Immunisierung der Füchse auf die Epidemiologie der Tollwut
20. A. Vos: Untersuchungen zur Entwicklung der Fuchspopulation nach erfolgreichem Abschluß der oralen Immunisierung gegen die Tollwut

Jagd
21. H. Spittler: Zur Bejagung des Fuchses aus jagdkundlicher Sicht
22. P. Engel: Fuchsbejagung mit der Falle
23. P. Engel: Lock- und Reizjagd auf den Fuchs
24. C. Claußen: Bau- und Ansitzjagd
25. D. Neumann: Tierschutzaspekte im Zusammenhang mit der Baujagd
26. C. Commichau: Schlußwort
27. Verzeichnis der Teilnehmer