Inhaltspezifische Aktionen

09.11.2022: IAJ SQ-Vortrag / Der Anwalt im Individualarbeitsrecht für Arbeitnehmer (w/m/d)

Wir freuen uns, Sie am 9.11. in Präsenz am Campus zum Vortrag von und Erfahrungsaustausch mit Dr. Frederik Möller zu begrüßen.

Wann

09.11.2022 von 18:15 bis 20:00 (Europe/Berlin / UTC100)

Wo

Hörsaal 1, Campus Recht und Wirtschaft, Licher Straße 68, 35394 Gießen

Name des Kontakts

Telefon des Kontakts

0641-99-21212

Teilnehmer

Studierende der Rechtswissenschaft, alle Interessierten

Termin zum Kalender hinzufügen

iCal

Das Arbeitsrecht zeichnet sich durch wechselnde Rechtsprechung aus. Es fordert von den Rechtsanwälten (w/m/d) sowohl ausgeprägte juristische als auch menschliche Kompetenzen.


Herr Dr. Möller gibt Einblicke in dieses juristische Arbeitsfeld und zeigt die Herausforderungen in der alltäglichen rechtlichen wie auch menschlichen (Zusammen)Arbeit in diesem Tätigkeitsumfeld auf.

Dr. Möller geht dabei auch auf folgende Themen/Fragestellungen ein

 

  • Mandantengewinnung und Anwaltsmarketing im Arbeitsrecht
  • Typische arbeitsrechtliche Mandate und deren Best-Practice-Lösung
  • Einblicke in den Arbeitsalltag als Einzelanwalt


Der Vortrag findet am 9.November 2022 von 18.15 bis 20.00 Uhr im Hörsaal 1, Campus Recht und Wirtschaft, Licher Straße 68 in Gießen statt. Herzlich eingeladen sind alle Interessierten, auch Nicht-Angehörige der JLU. Der Vortrag ist eintrittsfrei.

 

STUD.IP Eintrag gür Studierende und SQ-Vortrag Eintragungen auf Laufzettel

 

Die Teilnahme am Vortrag kann als SQ-Vortrag auf dem dafür vorgesehenen Laufzettel eingetragen und nach der Veranstaltung bei Frau Lefèvre gegengezeichnet werden. Alle Informationen zum SQ-Vortrag finden Sie hier.

Bitte tragen Sie sich aus organisatorischen Zwecken zur Veranstaltung in Stud.IP ein: https://studip.uni-giessen.de/dispatch.php/course/details?sem_id=e304098524e7a03677b7647f43d7a9b2&again=yes 

 

 Über den Referenten Dr. Frederik Möller

Nach Studium und Promotion an der JLU und Referendariat in München arbeitet Dr. Möller seit 2015 als Rechtsanwalt und ist seit 2020 Fachanwalt für Arbeitsrecht. Er ist zudem seit 2018 Lehrbeauftragter für Dienst- und Arbeitsrecht an der Hessischen Hochschule für Polizei und Verwaltung. Aktuell ist er als Managing Associate und Rechtsanwalt bei Watson Farley & Williams LLP in Frankfurt/M. tätig.