Inhaltspezifische Aktionen

Lehrveranstaltungen

In den Lehrveranstaltungen möchten wir Studierenden insbesondere Kompetenzen in der quantitativen Datenanalyse und der empirischen Forschung vermitteln. Wir versuchen dabei aktuelle Inhalte und Trends sowie neuartige Technologien aufzugreifen. Die Inhalte der Lehrveranstaltungen werden zumeist an praktischen Beispielen, in Übungsaufgaben und größeren Projektaufgaben individuell oder in Teams vertieft. Unser Ziel ist es, Studierende bestmöglich für den Arbeitsmarkt auszubilden und sie gleichzeitig auch für die Forschung zu begeistern.

Unsere Veranstaltungen beschäftigen sich mit Themen des E-Commerce, Digitalisierung, Data Science, Experimenteller Forschung, Operations Management, Nutzerassistenzsysteme und Konsumentenentscheidungen. Die Masterveranstaltungen befinden sich insbesondere an der Schnittstelle zwischen Wirtschaftsinformatik und Marketing.

Bezeichnung Veranstaltung SoSe  22 WiSe 22/23 SoSe  23
Bachelor
E-Commerce  
Operations Management    
Data Science mit Python für Wirtschaftswissenschaftler  
Nachhaltigkeit in den Wirtschaftswissenschaften    
Proseminar
Kolloquium (Bachelorthesen)   
Master
Design und Analyse von Experimenten in den Wirtschaftswissenschaften    
Data Science for Consumer Behavior  
Seminar
Kolloquium (Masterthesen)

 

Hinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr! Geltende Angaben sind hier zu finden: Bachelor und Master.