Inhaltspezifische Aktionen

Aktuelle Förderprojekte

Linked Learning-Förderlinie für die Erstellung von digitalen Lehr-/Lerninhalten an den Fachbereichen der JLU

Im Rahmen der jährlich ausgeschriebenen Linked-Learning-Förderlinie wird neben der Erstellung von qualitativ hochwertigem E-Learning-Content auch die Entwicklung und Durchführung von innovativen digital gestützten Lehrformaten gefördert. Dabei liegt ein klarer Fokus auf der Breitenwirksamkeit, der Innovation des Vorhabens und der Nachhaltigkeit der Förderprojekte. Ein Kerninhalt der Zuwendung ist dabei die Verfügbarkeit der Lehr-/Lerninhalte für eine möglichst große Anzahl an Studierenden sowie eine kontinuierliche Weiterentwicklung der Lernangebote. An den Fachbereichen und Serviceeinrichtungen der JLU werden im Zeitraum vom 01.01.2023 bis 31.12.2023 folgende sechs Projekte bei der Konzeption, Durchführung und Erstellung verschiedener digital gestützter Lehrformate unterstützt:

Hinweis: Detaillierte Informationen zu den in 2024 geförderten Projekte werden in den nächsten Tagen veröffentlicht. Die Projekte aus 2023 finden Sie in unserem Archiv.

 

 

 Einsatz von ChatBot-KIs (Large Language Models) in Forschung und Lehre                                     


Prof. Thomas Brüsemeister

Institut für Soziologie| Fachbereich für Sozial- und Kulturwissenschaften

zum Projekt

   
 

Entwicklung videobasierter Lernangebote für einen Bachelor- und Masterstudiengang am
Institut für Sportwissenschaft


Prof. Dr. Verena Oesterhelt
Institut für Sportwissenschaft | Fachbereich für Psychologie und Sportwissenschaft

   

Game-Based-Learning zur Unterstützung der Vermittlung und Vertiefung von Lehrinhalten in der Immunologie

Dr. Christian Zimmermann
Fachbereich für Agrarwissenschaften, Ökotrophologie und Umweltmanagement

zum Projekt

   
 

Kernkompetenten in den Biowissenschaften

Prof. Dr. Jude Przyborski und Prof. Dr. Kerstin Kremer 
Institut für Ernährungswissenschaften | Fachbereich für Agrarwissenschaften, Ökotrophologie und Umweltmanagement
Institut für Biologiedidaktik | Fachbereich für Biologie und Chemie

zum Projekt

   

onZert-DaZ


Prof. Dr. Jana Gamper
Professur für Deutsch als Zweitsprache mit dem Schwerpunkt gesteuerter Zweitspracherwerb | Fachbereich für Sprache, Literatur, Kultur

zum Projekt

   
 

PETS goes digital

Dr. Birte Pfeiffer-Morhenn und TÄ Antonia Giebel
Clinical Skills Lab - PETS | Fachbereich für Veterinärmedizin,

zum Projekt

   

Stimme und Präsenz virtuell realistisch erlebbar machen


Dr. Ulrike Nespital
Zentrum für fremdsprachliche und berufsfeldorientierte Kompetenzen (ZfbK) | Abt. Schlüsselkompetenzen

zum Projekt