Personal tools

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Document Actions

Institute

About us
What is theatre? What could theatre be, if it cannot just be what it currently is? And how is an ever-changing theatre to be conceived of and experimented with? The Institute of Applied Theatre Studies at the Justus-Liebig-University Gießen conceives of its teaching and research as an attempt to always challenge the supposedly given definitions and conceptions of theatre. It seeks to continuously question theatre, to consider it negotiable and to reconceptualize theatre by means of risky and necessarily contingent models.
More ...
History
Founded in 1982 by Andrzej Wirth, the Institute for Applied Theatre Studies became the first University program that integrated a study of artistic practice into the study of theatre.
More ...
Staff
The institute's staff.
More ...
Secretary's office
Contact and information on the Secretary's office.
More ...