Personal tools

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Document Actions

Lena Nüchter

Background

Lena Nuechter is a PhD student at Justus Liebig University and a research assistant at the International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC). Prior to coming to Giessen she studied in Heidelberg, Durham (UK), and Berlin, and was a research assistant at Humboldt-Universität zu Berlin.

At the GCSC, Lena advises current and prospective GCSC members on questions concerning their membership, for example on finding scholarships, extending memberships, or preparing travel grant applications. She is also responsible for the GCSC's Combining Career and Family programme and onboarding new members.

Contact

International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC)

Justus-Liebig-Universität Giessen

Otto-Behaghel-Str. 12

35394 Giessen

Germany

 

Room 117

E-Mail:

Tel.: +49 (0) 641 99 300 56

 

LinkedIn.

Office Hour

Due to research stay abroad, office hours are held online. Please e-mail to schedule a day and time.

PhD Project

"Transforming Transitions. Extracting and Enhancing Humanities Employability"

Supervised by: Prof. Dr. Andreas Langenohl (JLU), Dr. Michael Tomlinson (University of Southampton)

Research Interests
  • Graduate employability and University-Labour Market Transitions
  • Sociology of Work and Employment, Organisational Sociology
  • Sociology of Higher Education
  • Interdisciplinary Qualitative Methods
  • (Crisis in the) humanities
Memberships
  • Deutsche Gesellschaft für Hochschulforschung GfHf
  • Society for Research into Higher Education
  • Deutsche Gesellschaft für Soziologie - Sektion Organisationssoziologie