Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

fembites

Rund 80 Prozent aller Menstruierenden leiden unter Periodenbeschwerden. Die Gründerinnen von fembites wollen zur Linderung beitragen - durch die Herstellung neuartiger Nahrungsmittel, die die Bedürfnisse unterschiedlicher Zyklus- und Lebensphasen von Mentruierenden berücksichtigen. Das erste Produkt ist femchoc, eine Schokolade mit ayuvedischen Zutaten.

Die Gründerinnen von Fembites Jana Deckelmann (links) und Angelica Conraths (rechts)

Unternehmensname:

fembites GmbH

Gründungsteam:

Jana Deckelmann, M.Sc. Ernährungsökonomie (Foto links)
Angelica Conraths, M.Sc. Entrepreneurship (Foto rechts)

Gründungsjahr:

2021

JLU-Zugehörigkeit:

Jana Deckelmann – Alumna

Kurzprofil vom Unternehmen:

Unsere Mission ist es, auf allen Ebenen einen normalen Umgang mit Periodenbeschwerden zu setzen und wir fangen mit der Ernährungsindustrie an! fembites ist die erste Food-Brand, die auf die Bedürfnisse unterschiedlicher Zyklus- und Lebensphasen von Menstruierenden eingeht.

fembites denkt Heißhunger-Snacks neu und bietet endlich Alternativen für den weiblichen Körper. Das erste Produkt, femchoc, ist die erste Schokolade überhaupt, die angereichert ist mit den richtigen Superfoods, die in der Ayurveda zur Behandlung von Symptomen des prämenstruellen Syndroms (PMS) verwendet werden.

Unsere Erfolgsgeschichten:

Teilnahme am GRACE Accelerator Camp 2020

Links zur Unternehmensseite:

www.fembites.com

www.instagram.com/fembites