Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Publikationen

  • Philosophische Anthropologie der Leidenschaften. Über den Menschen als körperliches Wesen, Berlin: Akademie Verlag 2013.

  • „Menschsein als moralischer Maßstab der biotechnologischen Menschengestaltung“, in: Ranisch Robert/Rockoff, Markus/Schuol, Sebastian (Hg..), Zur Selbstgestaltung des Menschen durch Biotechniken, Tübingen: Francke Verlag 2015.

  • „Die Objektivität einer Moral der sorgenden Achtung für menschliche Lebewesen“, Deutsche Zeitschrift für Philosophie, 2014, 62 (2), 203-227.

  • „Hyperreflexivität in einer nicht-dualistischen Konzeption menschlichen Handelns“, in: Günther Feuerstein/Thomas Schramme (Hg.), Ethik und Psyche, Campus 2014.

  • „Werdendes Selbst und Menschsein“; in: Kathrin Trüstedt/Kathrin Thiele (Hg.): Happy Days: Lebenswissen nach Cavell, München: Fink 2010.

  • „Die Konvergenz von Moral und Natur: Hoffnung oder Schrecken?“; in: Bruno, Accarino/Matthias Schloßberger (Hg.): Expressivität und Stil. Helmuth Plessners Sinnes- und Ausdrucksphilosophie, Berlin: Akademie Verlag 2008.