Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Prekäre Lebenskontexte: Corona & Homeschooling

prof_havva_engin.jpg

 

In der dritten Veranstaltung der interdisziplinären Vorlesungsreihe Shaping the Future: Female and Queer Perspectives on Possible Futures durften wir Prof. Dr. Havva Engin von der Pädagogischen Hochschule Heidelberg begrüßen.

Anhand einiger qualitativer Erhebungen betrachtete sie die Situation von Familien und Schüler*innen aus prekären Lebenskontexten während der Corona Pandemie und wie sich diese auf das „Lernen auf Distanz“ auswirkte. Dabei beschränkt sich der Blick auf Home Schooling nicht nur auf die Lernenden, sondern nahm auch die Erfahrungen und Einschätzungen der Lehrenden in den Blick. 

 

Am Samstag, 18.09.2021,  war Prof. Engins Vortrag bei Deutschlandfunk Nova Hörsaal zu hören und ist dort fortan als Podcast abrufbar.